ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

Tools, Installation, Optimierung, Problemlösung rund ums Thema Windows 10
Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041 und v20H2_19042 ---> *.868)

#21

Beitrag von Thiersee » Mi 17. Mär 2021, 17:14

Jetzt sehe ich meine unzureichende Info :oops:!
Mit "jungfräuliche" WIM habe ich eine aus einer ISO von MS/ISO-Downloader gemeint, wo alle 10 Editionen vorhanden sind.

LG
OT : Zeige Spoiler
Ich bin nicht mehr zu retten, heute wäre fast die Schneefräse im Bach gelandet...
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#22

Beitrag von Nemo » Mi 17. Mär 2021, 19:23

Hallo Thiersee!

Wenn Du und Dein Knie sich von den Schrecken erholt habt, gehe doch mal die Infos aus meinem letzten Beitrag durch und sage mir, ob die originale UUP-ISO bei Dir genau so angekommen ist wie bei mir.
OT : Zeige Spoiler
Immer noch besser die Fräse im Bach als Du mit einer anschließenden deftigen Erkältung mit allen Schikanen.
LG
Nemo
Zuletzt geändert von Nemo am Sa 20. Mär 2021, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041 und v20H2_19042 ---> *.868)

#23

Beitrag von Thiersee » Mi 17. Mär 2021, 21:30

Hallo Nemo,

meinem Knie geht es gut, meinem Rücken weniger....
ob die originale UUP-ISO bei Dir genau so angekommen ist wie bei mir.
Wenn du damit die Spoiler mit der Featuresauflistung meinst, ja kommt so raus, mit dem einzigen Unterschied, dass die Auflistung auf Englisch ist, vielleicht weil ich die ITA-ISO auf einem deutschen System verwendet habe.
Index 1 : Zeige Spoiler
@ECHO OFF
COLOR 1F
SET "QIndex=1"
SET "MOUNT-Pfad=E:\Temp\Mount"
SET "VER=20H2"
SET "ARCH=x64"
SET "Quelle=E:\Downloads\Kontrolle\x64\sources\install.wim"
SET "SXSQuelle=E:\Downloads\Kontrolle\x64\sources\sxs"
SET "UEB=Features dokumentieren (Index %QIndex%)"
SET "DOKU=%VER%_Features-%ARCH%_Index-%QIndex%.TXT"
TITLE %UEB%
ECHO.
ECHO %UEB%
DISM /mount-wim /wimfile:%Quelle% /index:%QIndex% /mountdir:%MOUNT-Pfad%
ECHO.
ECHO.
ECHO ********************************************************************************
ECHO %UEB%
ECHO ********************************************************************************
COPY %~f0 .\%DOKU%
ECHO >>.\%DOKU% .
Dism /Image:%MOUNT-Pfad% /Get-Features /Format:Table >>.\%DOKU%
ECHO.
DISM /unmount-wim /mountdir:%MOUNT-Pfad% /commit
NOTEPAD .\%DOKU%

= .

Tool zur Imageverwaltung fr die Bereitstellung
Version: 10.0.19041.844

Abbildversion: 10.0.19042.868

Features listing for package : Microsoft-Windows-Foundation-Package~31bf3856ad364e35~amd64~~10.0.19041.1


------------------------------------------- | --------
Feature Name | State
------------------------------------------- | --------
Printing-PrintToPDFServices-Features | Enabled
Printing-XPSServices-Features | Enabled
TelnetClient | Disabled
TFTP | Disabled
LegacyComponents | Disabled
DirectPlay | Disabled
Printing-Foundation-Features | Enabled
Printing-Foundation-InternetPrinting-Client | Enabled
Printing-Foundation-LPDPrintService | Disabled
Printing-Foundation-LPRPortMonitor | Disabled
SimpleTCP | Disabled
Windows-Identity-Foundation | Disabled
NetFx3 | Enabled
WCF-HTTP-Activation | Disabled
WCF-NonHTTP-Activation | Disabled
IIS-WebServerRole | Disabled
IIS-WebServer | Disabled
IIS-CommonHttpFeatures | Disabled
IIS-HttpErrors | Disabled
IIS-HttpRedirect | Disabled
IIS-ApplicationDevelopment | Disabled
IIS-Security | Disabled
IIS-RequestFiltering | Disabled
IIS-NetFxExtensibility | Disabled
IIS-NetFxExtensibility45 | Disabled
IIS-HealthAndDiagnostics | Disabled
IIS-HttpLogging | Disabled
IIS-LoggingLibraries | Disabled
IIS-RequestMonitor | Disabled
IIS-HttpTracing | Disabled
IIS-URLAuthorization | Disabled
IIS-IPSecurity | Disabled
IIS-Performance | Disabled
IIS-HttpCompressionDynamic | Disabled
IIS-WebServerManagementTools | Disabled
IIS-ManagementScriptingTools | Disabled
IIS-IIS6ManagementCompatibility | Disabled
IIS-Metabase | Disabled
WAS-WindowsActivationService | Disabled
WAS-ProcessModel | Disabled
WAS-NetFxEnvironment | Disabled
WAS-ConfigurationAPI | Disabled
IIS-HostableWebCore | Disabled
WCF-Services45 | Enabled
WCF-HTTP-Activation45 | Disabled
WCF-TCP-Activation45 | Disabled
WCF-Pipe-Activation45 | Disabled
WCF-MSMQ-Activation45 | Disabled
WCF-TCP-PortSharing45 | Enabled
IIS-StaticContent | Disabled
IIS-DefaultDocument | Disabled
IIS-DirectoryBrowsing | Disabled
IIS-WebDAV | Disabled
IIS-WebSockets | Disabled
IIS-ApplicationInit | Disabled
IIS-ASPNET | Disabled
IIS-ASPNET45 | Disabled
IIS-ASP | Disabled
IIS-CGI | Disabled
IIS-ISAPIExtensions | Disabled
IIS-ISAPIFilter | Disabled
IIS-ServerSideIncludes | Disabled
IIS-CustomLogging | Disabled
IIS-BasicAuthentication | Disabled
IIS-HttpCompressionStatic | Disabled
IIS-ManagementConsole | Disabled
IIS-ManagementService | Disabled
IIS-WMICompatibility | Disabled
IIS-LegacyScripts | Disabled
IIS-LegacySnapIn | Disabled
IIS-FTPServer | Disabled
IIS-FTPSvc | Disabled
IIS-FTPExtensibility | Disabled
MSMQ-Container | Disabled
MSMQ-DCOMProxy | Disabled
MSMQ-Server | Disabled
MSMQ-HTTP | Disabled
MSMQ-Multicast | Disabled
MSMQ-Triggers | Disabled
MediaPlayback | Enabled
WindowsMediaPlayer | Enabled
Internet-Explorer-Optional-amd64 | Enabled
Windows-Defender-Default-Definitions | Enabled
SearchEngine-Client-Package | Enabled
MSRDC-Infrastructure | Enabled
TIFFIFilter | Disabled
WorkFolders-Client | Enabled
MicrosoftWindowsPowerShellV2Root | Enabled
MicrosoftWindowsPowerShellV2 | Enabled
Microsoft-Windows-Subsystem-Linux | Disabled
HypervisorPlatform | Disabled
VirtualMachinePlatform | Disabled
Client-ProjFS | Disabled
NetFx4-AdvSrvs | Enabled
NetFx4Extended-ASPNET45 | Disabled
SMB1Protocol | Enabled
SMB1Protocol-Client | Enabled
SMB1Protocol-Server | Disabled
SMB1Protocol-Deprecation | Enabled

Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.
Index 2 : Zeige Spoiler
@ECHO OFF
COLOR 1F
SET "QIndex=2"
SET "MOUNT-Pfad=E:\Temp\Mount"
SET "VER=20H2"
SET "ARCH=x64"
SET "Quelle=E:\Downloads\Kontrolle\x64\sources\install.wim"
SET "SXSQuelle=E:\Downloads\Kontrolle\x64\sources\sxs"
SET "UEB=Features dokumentieren (Index %QIndex%)"
SET "DOKU=%VER%_Features-%ARCH%_Index-%QIndex%.TXT"
TITLE %UEB%
ECHO.
ECHO %UEB%
DISM /mount-wim /wimfile:%Quelle% /index:%QIndex% /mountdir:%MOUNT-Pfad%
ECHO.
ECHO.
ECHO ********************************************************************************
ECHO %UEB%
ECHO ********************************************************************************
COPY %~f0 .\%DOKU%
ECHO >>.\%DOKU% .
Dism /Image:%MOUNT-Pfad% /Get-Features /Format:Table >>.\%DOKU%
ECHO.
DISM /unmount-wim /mountdir:%MOUNT-Pfad% /commit
NOTEPAD .\%DOKU%

= .

Tool zur Imageverwaltung fr die Bereitstellung
Version: 10.0.19041.844

Abbildversion: 10.0.19042.868

Features listing for package : Microsoft-Windows-Foundation-Package~31bf3856ad364e35~amd64~~10.0.19041.1


------------------------------------------- | --------
Feature Name | State
------------------------------------------- | --------
Printing-PrintToPDFServices-Features | Enabled
Printing-XPSServices-Features | Enabled
TelnetClient | Disabled
TFTP | Disabled
LegacyComponents | Disabled
DirectPlay | Disabled
Printing-Foundation-Features | Enabled
Printing-Foundation-InternetPrinting-Client | Enabled
Printing-Foundation-LPDPrintService | Disabled
Printing-Foundation-LPRPortMonitor | Disabled
SimpleTCP | Disabled
Windows-Identity-Foundation | Disabled
NetFx3 | Enabled
WCF-HTTP-Activation | Disabled
WCF-NonHTTP-Activation | Disabled
IIS-WebServerRole | Disabled
IIS-WebServer | Disabled
IIS-CommonHttpFeatures | Disabled
IIS-HttpErrors | Disabled
IIS-HttpRedirect | Disabled
IIS-ApplicationDevelopment | Disabled
IIS-Security | Disabled
IIS-RequestFiltering | Disabled
IIS-NetFxExtensibility | Disabled
IIS-NetFxExtensibility45 | Disabled
IIS-HealthAndDiagnostics | Disabled
IIS-HttpLogging | Disabled
IIS-LoggingLibraries | Disabled
IIS-RequestMonitor | Disabled
IIS-HttpTracing | Disabled
IIS-URLAuthorization | Disabled
IIS-IPSecurity | Disabled
IIS-Performance | Disabled
IIS-HttpCompressionDynamic | Disabled
IIS-WebServerManagementTools | Disabled
IIS-ManagementScriptingTools | Disabled
IIS-IIS6ManagementCompatibility | Disabled
IIS-Metabase | Disabled
WAS-WindowsActivationService | Disabled
WAS-ProcessModel | Disabled
WAS-NetFxEnvironment | Disabled
WAS-ConfigurationAPI | Disabled
IIS-HostableWebCore | Disabled
WCF-Services45 | Enabled
WCF-HTTP-Activation45 | Disabled
WCF-TCP-Activation45 | Disabled
WCF-Pipe-Activation45 | Disabled
WCF-MSMQ-Activation45 | Disabled
WCF-TCP-PortSharing45 | Enabled
IIS-StaticContent | Disabled
IIS-DefaultDocument | Disabled
IIS-DirectoryBrowsing | Disabled
IIS-WebDAV | Disabled
IIS-WebSockets | Disabled
IIS-ApplicationInit | Disabled
IIS-ASPNET | Disabled
IIS-ASPNET45 | Disabled
IIS-ASP | Disabled
IIS-CGI | Disabled
IIS-ISAPIExtensions | Disabled
IIS-ISAPIFilter | Disabled
IIS-ServerSideIncludes | Disabled
IIS-CustomLogging | Disabled
IIS-BasicAuthentication | Disabled
IIS-HttpCompressionStatic | Disabled
IIS-ManagementConsole | Disabled
IIS-ManagementService | Disabled
IIS-WMICompatibility | Disabled
IIS-LegacyScripts | Disabled
IIS-LegacySnapIn | Disabled
IIS-FTPServer | Disabled
IIS-FTPSvc | Disabled
IIS-FTPExtensibility | Disabled
MSMQ-Container | Disabled
MSMQ-DCOMProxy | Disabled
MSMQ-Server | Disabled
MSMQ-ADIntegration | Disabled
MSMQ-HTTP | Disabled
MSMQ-Multicast | Disabled
MSMQ-Triggers | Disabled
IIS-CertProvider | Disabled
IIS-WindowsAuthentication | Disabled
IIS-DigestAuthentication | Disabled
IIS-ClientCertificateMappingAuthentication | Disabled
IIS-IISCertificateMappingAuthentication | Disabled
IIS-ODBCLogging | Disabled
MediaPlayback | Enabled
WindowsMediaPlayer | Enabled
DataCenterBridging | Disabled
SmbDirect | Enabled
HostGuardian | Disabled
Internet-Explorer-Optional-amd64 | Enabled
Windows-Defender-Default-Definitions | Enabled
SearchEngine-Client-Package | Enabled
MSRDC-Infrastructure | Enabled
TIFFIFilter | Disabled
WorkFolders-Client | Enabled
MicrosoftWindowsPowerShellV2Root | Enabled
MicrosoftWindowsPowerShellV2 | Enabled
Microsoft-Windows-Subsystem-Linux | Disabled
HypervisorPlatform | Disabled
VirtualMachinePlatform | Disabled
Client-ProjFS | Disabled
NetFx4-AdvSrvs | Enabled
NetFx4Extended-ASPNET45 | Disabled
SMB1Protocol | Enabled
SMB1Protocol-Client | Enabled
SMB1Protocol-Server | Disabled
SMB1Protocol-Deprecation | Enabled
AppServerClient | Disabled
Containers-DisposableClientVM | Disabled
Microsoft-Hyper-V-All | Disabled
Microsoft-Hyper-V | Disabled
Microsoft-Hyper-V-Tools-All | Disabled
Microsoft-Hyper-V-Management-PowerShell | Disabled
Microsoft-Hyper-V-Hypervisor | Disabled
Microsoft-Hyper-V-Services | Disabled
Microsoft-Hyper-V-Management-Clients | Disabled
Client-DeviceLockdown | Disabled
Client-EmbeddedShellLauncher | Disabled
Client-EmbeddedBootExp | Disabled
Client-EmbeddedLogon | Disabled
Client-KeyboardFilter | Disabled
Client-UnifiedWriteFilter | Disabled
DirectoryServices-ADAM-Client | Disabled
Windows-Defender-ApplicationGuard | Disabled
ServicesForNFS-ClientOnly | Disabled
ClientForNFS-Infrastructure | Disabled
NFS-Administration | Disabled
Containers | Disabled
MultiPoint-Connector | Disabled
MultiPoint-Connector-Services | Disabled
MultiPoint-Tools | Disabled

Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.
Was merkwürdig ist, ist die Meldung die am Ende der Routine kommt
WIM-Doku-Error.JPG
Im Mount-Folder ist aber nichts und wenn ich die CMD-Datei noch einmal für den Index 2 starte, läuft sie auf Fehler.
Mount-Folder ist komplett leer; gelöscht und neu erzeugt bringt nichts.
Ich muß WTK starten un dort sehe ich ein korruptes Abbild in meinem Mount-Folder; ich brauche nur auf "Unmount" zu klicken und den Mount-Foldererneut zu generieren, dann kann ich die nächste Instanz der CMD-Datei, die dann durchläuft und endet mit dem Fehler im Bild.

Was läuft hier schief? Warum muß ich jedesmal WTK aufmachen, um den Fehler "zurückzusetzen"?

LG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#24

Beitrag von Nemo » Mi 17. Mär 2021, 21:53

Hallo Thiersee!

Mir ist nicht ganz klar, ob sich die Auflistungen der Features auf die UUP-ISO ITA oder DEU beziehen.
Aber anscheinend ist NetFx3 in beiden Fällen aktiviert; das war ja auch das Ziel.

Was das Aufräumen von Leichen im Mount-Verzeichnis angeht, so gibt es dafür die Lösung

Code: Alles auswählen

dism.exe/unmount-wim /mountdir:%MOUNT% /discard
ECHO #####  Vorstehender Fehler kann ignoriert werden,
ECHO #####  wenn keine Leichen in %MOUNT% vorhanden waren
LG,
Nemo
Zuletzt geändert von Nemo am Sa 20. Mär 2021, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041 und v20H2_19042 ---> *.868)

#25

Beitrag von Thiersee » Mi 17. Mär 2021, 23:17

Nemo hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 21:53
Hallo Thiersee!

Mir ist nicht ganz klar, ob sich die Auflistungen der Features auf die UUP-ISO ITA oder DEU beziehen.
Aber anscheinend ist NetFx3 in beiden Fällen aktiviert; das war ja auch das Ziel.
...
Sorry, habe vergessen es ausdrücklich zu schreiben: sie beziehen sich auf die ISO ITA; einen Test danach mit einer ISO DEU hat die Auflistung der Features auf Deutsch gezeigt.
Danke für den kleinen Skript.

LG und Gute Nacht
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#26

Beitrag von Nemo » Mi 17. Mär 2021, 23:55

Hallo Thiersee!

Mir fielen in Deiner Auflistung von Get-Features eine leere Zeile und eine weitere mit = . auf, die nicht erscheinen sollten und die möglicherweise das Aufräumen des Mount-Ordners verhindert haben:
...
NOTEPAD .\%DOKU%

= .

Tool zur Imageverwaltung fr die Bereitstellung
...
Die Prozedur GET_FEAT_OFFL.CMD sollte wirklich nur enden mit
...
NOTEPAD .\%DOKU%
Warum die Auflistung von %DOKU% per Notepad vor dem Ablauf mit DISM da noch eine leere Zeile und eine weitere mit = . einfügt, mag ich jetzt auch nicht mehr nachvollziehen.

LG und gute Nacht
Nemo
Zuletzt geändert von Nemo am Sa 20. Mär 2021, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041 und v20H2_19042 ---> *.868)

#27

Beitrag von Thiersee » Do 18. Mär 2021, 10:02

Guten Morgen Nemo,
Nemo hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 23:55
.....Warum die Auflistung von %DOKU% per Notepad vor dem Ablauf mit DISM da noch eine leere Zeile und eine weitere mit = . einfügt, mag ich jetzt auch nicht mehr nachvollziehen.
.....
Du hast Recht, es war meine Schuld!
Beim Copy/Paste des Codes bin ich zwei Zeilen weiter gerutscht: dies war der Grund für die "Leerzeile+=" zu viel; jetzt geht's.
Das war's also.

LG
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#28

Beitrag von Nemo » Do 18. Mär 2021, 10:35

Guten Morgen, Thiersee!

Bingo!
Die Hauptsache, in beiden Editionen ist NetFx3 von Anfang an aktiviert.
Bitte weitere Erfolgsmeldungen!

LG,
Nemo
Zuletzt geändert von Nemo am Sa 20. Mär 2021, 12:45, insgesamt 1-mal geändert.
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041 und v20H2_19042 ---> *.868)

#29

Beitrag von Thiersee » Do 18. Mär 2021, 20:09

Hallo Nemo,
Bitte weitere Erfolgsmeldungen!
Leider nicht!
Und jetzt weiß ich nicht mehr weiter mit dem UUP Dump!
Heute habe ich wieder versucht mit der DEU-ISO (Home+Pro): nichts zu machen!
Danach habe ich mit der englischen Version versucht (en-US) (Home+Pro): selbe Fehler (bei Unmount).
Aber jetzt kommt's:
vorsichthalber habe ich zuerst die ITA-ISO (Home+Pro) wegesichert, die ich vorgestern erfolgreich erzeugt habe, und die ISO-Generierung erneut gestartet.
Du kannst dir sicher vorstellen, was jetzt kommt: derselbe Fehler und nur die Home erzeugt! Warum vorgestern erfolgreich war, keine Ahnung.

Die Fehler, die kommen im UUP ---> ISO-Konverter sind immer dieselben:
0xc1420117, not completely unmounted
0xc1420127, specified image already mounted with R/W rights (ähnlich)
0xc142011d, mounted image cannot commited back into the WIM
Diese bei Home+Pro.

Bei Einzel-Edition (Pro oder Home) kommt nur
0xc1420117, not completely unmounted.
Dann geht die Bearbeitung weiter und nach der winre.wim-Bearbeitung kommt immer
0xc1420117, not completely unmounted.

Ich habe versucht, mit dem DISM-Log klar zu kommen, aber das Einzige, was ich herausgefunden habe, ist eine Warnung, daß ein Provider (.dll) nicht geladen werden konnte, weil im ADK-Folder nicht vorhanden; die ältere LOGs, wo die Home+Pro erfolg hatte, habe ich nicht mehr.
Eventuell kann ich morgen versuchen, den ADK de- und neu- zu installieren, vielleich hat sich dort etwas verstellt....

LG
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#30

Beitrag von Nemo » Do 18. Mär 2021, 21:00

Hallo Thiersee!

Was mir spontan zu Deinen Problemen einfällt:
  • Arbeitsverzeichnis (kurzer Pfadmane!) komplett geleert, bvor Du das UUP-Dump-Archiv dahin entpackt hast?
  • Wofür das ADK? Wenn schon installiert, dann sollte es der OS-Version entsprechen (19041.1)
Gruß, Nemo
PS ===> : Zeige Spoiler
Ich hatte mir schon etwas mit meinem PN-Vorschlag gedacht
Zuletzt geändert von Nemo am Sa 20. Mär 2021, 12:45, insgesamt 1-mal geändert.
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041 und v20H2_19042 ---> *.868)

#31

Beitrag von Thiersee » Do 18. Mär 2021, 23:28

Nemo hat geschrieben:
Do 18. Mär 2021, 21:00
  • Arbeitsverzeichnis (kurzer Pfadmane!) komplett geleert, bvor Du das UUP-Dump-Archiv dahin entpackt hast?
Hatte ich nicht, aber ich habe es nachgeholt: es hat sich nichts geändert; Pfadname war auch früher kurz.
  • Wofür das ADK? Wenn schon installiert, dann sollte es der OS-Version entsprechen (19041.1)
Um meine autounattend.xml-Dateien zu bearbeiten. Die Version ist natürlich die 2004 (19041.1)
Ich werde trotzdem probieren das ADK zu deinstallieren und ohne zu testen.
Bei weiterer Bearbeitung mit WTK probiere auch, KB4577586 (Uninstall FP) mit zu integrieren! Dadurch könntest Du WU davon abhalten, den veralteten FP-Patch (KB4580325 vom Oktober 2020?) noch einmal zu installieren und danach KB4577586 nochmals auf den Plan zu rufen.
Ich habe die Bearbeitung durch WTK soweit gebracht, daß nur KB4023057 nachgefordert wird (ist für W10 sonst nicht zu haben).

Aber jetzt Gute Nacht
LG
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#32

Beitrag von Nemo » Fr 19. Mär 2021, 12:09

Hallo Thiersee!

Bei mir kam nicht an, dass Du bereits mit WTK kämpfst.
Dafür am besten in separatem Thread berichten.

Was das KB4023057 angeht, solltest Du mal sehen, dass Du es aus C:\Windows\SoftwareDistribution fischen kannst, um es künftig bereits bei der Integration berücksichtigen zu können.

Wenn MS in der letzten Nacht nicht schon wieder 'Out of Band Updates' nachgeschoben hätte, wären Deine mit den Skripts von UUP Dump erstellten ISOs noch aktuell:
  • DEU: Home x86 und Pro x64 mit
    • .\setup.exe
    • .\x64\setup.exe
    • .\x64\Sources\Boot.wim
    • .\x64\Sources\Install.wim (1-Pro)
    • .\x86\setup.exe
    • .\x86\Sources\Boot.wim
    • .\x86\Sources\Install.wim (1-Home)
  • ITA: Home+Pro x64 mit
    • .\setup.exe
    • .\Sources\Boot.wim
    • .\Sources\Install.wim (1-Home, 2-Pro)
LG, Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Bericht über Erfahrung mit UUP Dump und DISM-Version

#33

Beitrag von Thiersee » So 21. Mär 2021, 12:06

Guten Morgen Nemo,

wie ich in der letzten PN angekündigt hatte, hier meine Erfahrung mit UUP Dump.

Davon abgesehen, daß Microsoft die Verteilung des letzten Notupdate KB5001649, und dementsprechend auch UUP Dump, gestoppt hat, habe ich meine Tests parallel auf einer VM und auf meinem frisch installierten Test-Rechner im Keller, beide ohne Windows AIK, wieder gestartet.
Es hat sich wiederholt herausgestellt, daß die Fehlermeldungen im Beitrag #29 mit der verwendeten DISM-Version zu tun haben:
mit AIK 10.0.19041.1, ohne AIK 10.0.19041.844 (Standard, unter C:\Windows\System32).
Zwei ISOs habe ich noch mit dem Build .870 erledigen können, danach hat aria2 (UUP Dump) keine Dateien mehr herunterladen können (logisch); nur die Einträge waren noch auf der UUP Dump-Seite vorhanden.
Die ganze Reihe habe ich mit dem Build 19042.868 wiederholt und alles war im Butter, bis auf der DEU-PRO-Edition, die immer dieselbe Fehler nach Unmount gebracht hat, weiß der Kuckuck warum.
je nach iNet-Anbindung und CPU-/Thread-Leistung die nötige Geduld aufbringen
2 (VM) oder 4 Threads (Keller-PC) bringen tatsächlich einen Unterschied!

Was die Nachbearbeitung mit WTK betrifft:
alle Extra-Patches habe ich mit WTK integriert, bis auf KB4023057; dein Hinweis, diesen Patch zu suchen, bevor es installiert wird, hat mir nichts gebracht, da alles zu schnell über die Bühne war.
So bleibt jetzt nur KB4023057 und u.U. die Defender-Definitionen.
LG
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#34

Beitrag von Nemo » So 21. Mär 2021, 13:33

Hallo Thiersee,

Danke für Deinen Erfahrungsbericht.

Was die aktuellen Signaturen angeht, lade ich die kurz vor dem Integrationsvorgang herunter
(vgl. Abschnitt 2.1 unter "Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender für Win10 und 8.1" )
und verfüttere die Datei (mpam-fe_x64.exe | mpam-fe_x86.exe) per #Silent Installs an WTK:

Code: Alles auswählen

...
#Silent Installs
MicrosoftEdgeEnterpriseX64::/passive /norestart;NO;93,12 MB;C:\P\WIN7TOOL.KIT\1_EDGE\MicrosoftEdgeEnterpriseX64.msi;Always Installed
KB4052623-x64::;NO;5,65 MB;C:\P\WIN7TOOL.KIT\2_DEFENDER\KB4052623-x64.exe;Always Installed
mpam-fe_x64::;NO;108,49 MB;C:\P\WIN7TOOL.KIT\2_DEFENDER\mpam-fe_x64.exe;Always Installed
KB890830-x64::/Q;NO;33,24 MB;C:\P\WIN7TOOL.KIT\3_MSRT\KB890830-x64.exe;Always Installed
#Tweaks
...
Dass die Signaturen ein bis zwei Stunden später bei einer Installation dann doch schon wieder überholt sind, ist ein anderes Thema. Wenigstens sind sie dann halbwegs aktuell.

LG
Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#35

Beitrag von Thiersee » Mi 7. Apr 2021, 14:21

Nemo hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 21:53
.....
Was das Aufräumen von Leichen im Mount-Verzeichnis angeht, so gibt es dafür die Lösung

Code: Alles auswählen

dism.exe/unmount-wim /mountdir:%MOUNT% /discard
ECHO #####  Vorstehender Fehler kann ignoriert werden,
ECHO #####  wenn keine Leichen in %MOUNT% vorhanden waren
....
Mit diesem Fehler meinst du diesen?
Unbenannt.JPG
LG
OT : Zeige Spoiler
Was hier normalerweise kommt, weißt du schon, oder? :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#36

Beitrag von Nemo » Mi 7. Apr 2021, 18:59

Thiersee hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 14:21
... Mit diesem Fehler meinst du diesen?
...
Was hier normalerweise kommt, weißt du schon, oder?
Genau den!
  • Achte auf die Kommentare:
    ECHO ##### Vorstehender Fehler kann ignoriert werden,
    ECHO ##### wenn keine Leichen in %MOUNT% vorhanden waren
  • Im anderen Fall wird in der aktuellen Prozedur der Befehl
    dism.exe/unmount-wim /mountdir:%MOUNT% /discard
    normal abgearbeitet und danach kann's weitergehen.
Gruß, Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1554
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Status: Offline

Geänderter Link zu UUP Dump!

#37

Beitrag von Nemo » Di 13. Apr 2021, 22:37

Hallo,

Die Webseite von UUP Dump ist jetzt anzusteuern unter
https://uupdump.net
anzusteuern!

Beispiel: Build 19042

Gruß, Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 606
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Status: Offline

Re: ISOs mit aktiviertem NetFx3 per UUP-Dump-Skript erstellen

#38

Beitrag von Thiersee » Di 13. Apr 2021, 23:16

Hi Nemo,

danke!
Wie weiß ich nicht mehr, aber ich hatte schon registriert...

LG
MfG, Thiersee

Antworten

Social Media