Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

Tools, Installation, Optimierung, Problemlösung rund ums Thema Windows 7
Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#61

Beitrag von Unantastbar » Sa 17. Jun 2017, 17:36

@Nemo,

hast du eine Aktuelle Liste der Wichtigen Patches?
Ich möchte nämlich in den nächsten Tagen Windows 7 bei einem bekannten neu aufsetzen.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#62

Beitrag von Nemo » Sa 17. Jun 2017, 21:25

Hallo Sven,

Auf Deine Anregung hin habe ich den ursprünglich von Bezelbube erstellten Startbeitrag auf den Stand von Juni gebracht.
Der BBcode dafür ist zu finden unter <FTP>/W72-AKT-PATCH/W72-Patch_2017-06-17.BBC.
Da wir ab Montag für ca. 10 Tage unsere Tochter heimsuchen wollen, habe ich die Änderungen seit April d. J. nicht testen können und die Doku nur im Blindflug erstellt.
Besonderheiten:
  • Prüfe bitte, ob die Angaben für NetFx 3.5x vollständig sind
  • Das bis dato aufgeführte NetFx 4.62 habe ich durch das neuere NetFx 4.7 ersetzt und außer auf die Originaldateien von MS nur noch auf Dein Repack verwiesen.
    • Wenn Du das einsetzt, wäre zu prüfen, ob das von Dir integrierte KB4019990 sich mit dem für das Qualitäts-Rollup Juni (KB4022719) angekündigten Workaround für den D3D-Compiler beißt.
    • Im anderen Fall: Hat MS den Workaround für den D3D-Compiler tatsächlich in das Qualitäts-Rollup von Juni eingebaut? Andererseits wird seit dem letzten Patchtag NetFx 4.7 wohl auch über WU verteilt.
Stelle bitte Änderungen auf Grund Deiner Erkenntnisse mit neuem Datum bereit.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 301
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 7 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#63

Beitrag von Thiersee » Sa 17. Jun 2017, 21:39

Nemo hat geschrieben:
Sa 17. Jun 2017, 21:25
...
  • Wenn Du das einsetzt, wäre zu prüfen, ob das von Dir integrierte KB4019990 sich mit dem für das Qualitäts-Rollup Juni (KB4022719) angekündigten Workaround für den D3D-Compiler beißt.
  • Im anderen Fall: Hat MS den Workaround für den D3D-Compiler tatsächlich in das Qualitäts-Rollup von Juni eingebaut? Andererseits wird seit dem letzten Patchtag NetFx 4.7 wohl auch über WU verteilt.
...
Sorry, wenn ich mich einmische :):
bei meinen Test nach dem Patch-Day habe ich keine Probleme gehabt, weder dort, wo ich vergessen hatte, das KB4019990 abzuwählen, noch sonst wo; d.h. MS hat tatsächlich das Workaround eingepflegt.
Schönen Sonntag.
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#64

Beitrag von Nemo » Sa 17. Jun 2017, 21:58

Thiersee hat geschrieben:
Sa 17. Jun 2017, 21:39
... KB4019990 abzuwählen, noch sonst wo; d.h. MS hat tatsächlich das Workaround eingepflegt. ...
Danke fürs Feedback. Als Einmischung habe ich das nicht verstanden.

Dann sollte Sven für sein Repack auf KB4019990 verzichten können.
Andererseits sollte man wissen, ob der Workaround auch in KB4022722 (Sicherheits-Rollup Juni 2017) enthalten ist.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#65

Beitrag von Unantastbar » So 18. Jun 2017, 09:20

Nemo hat geschrieben:
Sa 17. Jun 2017, 21:25
Auf Deine Anregung hin habe ich den ursprünglich von Bezelbube erstellten Startbeitrag auf den Stand von Juni gebracht.
Deine Aktualisierte Fassung habe ich nun im Startbeitrag eingefügt.
Nemo hat geschrieben:
Sa 17. Jun 2017, 21:25
Prüfe bitte, ob die Angaben für NetFx 3.5x vollständig sind
Passt soweit. :thumbup:
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#66

Beitrag von Nemo » So 18. Jun 2017, 17:43

Unantastbar hat geschrieben:
So 18. Jun 2017, 09:20
... Passt soweit. :thumbup:
Na, dann ist ja alles paletti :thumbup: ; einschließlich der Spezialversion vom 4.7er Repack für den einzelnen Herrn aus Tirol.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#67

Beitrag von Nemo » Do 13. Jul 2017, 22:26

Hallo Sven,

Jetzt habe ich den ursprünglich von Bezelbube erstellten Startbeitrag auf den Stand von Juli gebracht und stelle anheim, ihn zu aktualisieren.
Der BBcode dafür ist zu finden unter <FTP>/W72-AKT-PATCH/W72-Patch_2017-07-13.BBC.
Stelle bitte Änderungen auf Grund Deiner Erkenntnisse mit neuem Datum bereit.

Die Änderungen betreffen im Grunde nur die Sicherheits-Qualitäts-Rollups.
Nachdem Thiersee es bestätigt hat, dass es eines KB4019990 nach dem Juni-Rollup nicht mehr bedarf, brauchen wir den Workaround zu NetFx 4.7 nicht mehr.

Die Integration in meine AiO mit Pro und Ultimate läuft derzeit noch; Tests in VMs folgen dann erst morgen.

Gruß, Nemo
Zuletzt geändert von Nemo am Fr 14. Jul 2017, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#68

Beitrag von Unantastbar » Fr 14. Jul 2017, 00:08

@Nemo,

ich habe es im Startbeitrag eingefügt. Stand 14.07.2017
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#69

Beitrag von Nemo » Fr 14. Jul 2017, 13:47

Kurzer Testbericht mit Stand vom 14.07.2017
  • Getestet mit Win7 Professional in x64 und x86 in VMs unter VMware WS v12.5.7
  • Integrierte Updates lt. WTK-LS-INIs
    LS-WTK_WIN70GEWAIO_2017-07-13.ZIP
  • Wichtig ist, dass die Einstellungen zu WU, wie im Startbeitrag unter Abschnitt 3 beschrieben, erfolgen.
  • Das bei mir eingebundene WMF 5.1 (PowerShell) erforderte in beiden Testinstallationen sofort einen Neustart
  • WU meldete außer dem genannten Telemetrieupdate KB3138612 auch KB4025341 (Sicherheits-Qualitäts-Rollup 2017-07) als fehlend, obwohl es von WTK widerspruchsfrei integriert wurde. Abhilfe brachten
    • ein händisches Einspielen des Patches (x86) bzw.
    • das Update per WU (x64) mit Express-CAB von ca 70 MB statt der vollen Dröhnung von 200 MB
    Aufgrund geringen Stellenwertes für Windows 7 werde ich dem Mangel nicht weiter nachgehen.
    Vielleicht kann jedoch Sven etwas zu der Problematik beitragen, da er ja bereits Erfahrungen mit dem Rollup vom Juni sammeln konnte/wollte.
Gruß, Nemo
PS /OT : Zeige Spoiler
Ich sehe gerade, dass die Verbindung jetzt doch wieder über httpS://... erfolgt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 301
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 7 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#70

Beitrag von Thiersee » Fr 14. Jul 2017, 15:54

Nemo hat geschrieben:
Fr 14. Jul 2017, 13:47
....
[*]Das bei mir eingebundene WMF 5.1 (PowerShell) erforderte in beiden Testinstallationen sofort einen Neustart
[*]WU meldete außer dem genannten Telemetrieupdate KB3138612 auch KB4025341 (Sicherheits-Qualitäts-Rollup 2017-07) als fehlend, obwohl es von WTK widerspruchsfrei integriert wurde
..
Dann scheint es tatsächlich, daß KB4025342 ein Problem mit der Powershell hat (egal welche Version), was mich in den letzten zwei Tagen hat mich zum Wahnsinn getrieben hat.
Seit den Anfänge mit WinToolkit habe ich WMF 3.0 immer installiert und nie Probleme gehabt, bis zum aktuellen Patch-Day.
Beim Update laufender laufenden PCs, wo auch WMF 3.0 installiert ist, gibt es keine Probleme, weil KB4025341 nach installiert wird (logisch, der PC läuft schon); ein DeepCleaning deinstalliert KB2809900 (Teil von WMF 3.0), weil KB4025341 das WMF aktualisiert hat.
So weit so gut.
Wenn ich aber eine ISO generiere (WTK/WPI) das Rollup wird anstandlos integriert und installiert, aber WMF 3.0 wird mit WPI danach installiert; eine anschliessende Suche in WU meldet eben den "fehlenden" KB4025341, obwohl es in der Liste der installierten Updates aufgeführt ist, und zwar in voller Länge!

Nehme ich WMF 3.0 aus WPI heraus, gibt es keine Probleme!
Probiert habe ich auch mit WMF 4.0, mit dem selben Ergebnis.
. Abhilfe brachten
  • ein händisches Einspielen des Patches (x86) bzw.
  • das Update per WU (x64) mit Express-CAB von ca 70 MB statt der vollen Dröhnung von 200 MB
Kannst du es mir näher erklären? Danke.

Detail am Rande: ich weiß nicht mehr, warum ich damals WMF3.0 in der Liste meiner Programm aufgenommen habe :oops: !
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#71

Beitrag von Nemo » Fr 14. Jul 2017, 19:40

Bei Wolfgang Sommerguts Windows Pro ist in einem Artikel zum WMF 5.1 eine Übersicht zu finden, welche PowerShell-Version mit welchem OS von Haus aus ausgeliefert wird.
Danach war bei Windows 8.0 PS in der v3 an Bord.
Möglicherweise wolltest Du, Thiersee, damit kompatibel sein.
Mein Motiv war es, an dieser Baustelle kompatibel mit Win10 ab v1607 zu sein, damit PS-Skripte auch unter Win7 genau wie im neuesten OS laufen.

Ich vermute nach Deiner Schilderung, dass die Praktikanten bei MS im aktuellen Juli-Rollup am WMF v2.0 "gefummelt" haben, welches durch ein neueres WMF (3.0 und größer) verändert wurde. Dadurch trat WU wieder auf den Plan.
Gleichwohl weist der Befehl Get-Host in der PowerShell-ISE (x64) danach immer noch die Version 5.1.14409.1012 aus.

Ob es auch Querschläger durch NetFx 4.7 gibt? WMF 5.1 setzt immerhin NetFx 4.6 (und größer?) voraus.
Daher bei mir unter #Silent Installs erst NetFx und dann erst WMF.

Vielleicht kann Sven noch weitere UnKlarheit schaffen, wenn er im Juni auch WMF 5.1 vor dem Installieren integriert hat.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 301
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 7 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#72

Beitrag von Thiersee » Fr 14. Jul 2017, 20:02

Nemo hat geschrieben:
Fr 14. Jul 2017, 19:40
....
Ob es auch Querschläger durch NetFx 4.7 gibt? WMF 5.1 setzt immerhin NetFx 4.6 (und größer?) voraus.
Daher bei mir unter #Silent Installs erst NetFx und dann erst WMF.
...
Was bei mir immer der Fall ist.
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#73

Beitrag von Unantastbar » Fr 14. Jul 2017, 20:22

Nemo hat geschrieben:
Fr 14. Jul 2017, 19:40
Vielleicht kann Sven noch weitere UnKlarheit schaffen, wenn er im Juni auch WMF 5.1 vor dem Installieren integriert hat.
Nope, wurde nicht integriert.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 8.1 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#74

Beitrag von Nemo » Fr 14. Jul 2017, 20:57

@Thiersee,
hattest Du die genannten Probleme mit WMF 3.0 oder neuer auch schon in Verbindung mit Rollups Juni 2016 oder früher?

Meine letzten Tests in ähnlicher Konstellation datieren vom April 2017. Da gab es die genannten Konflikte noch nicht.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 301
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 7 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#75

Beitrag von Thiersee » Fr 14. Jul 2017, 21:20

Nemo hat geschrieben:
Fr 14. Jul 2017, 20:57
@Thiersee,
hattest Du die genannten Probleme mit WMF 3.0 oder neuer auch schon in Verbindung mit Rollups Juni 2016 oder früher?
...
Nein, Juni ging.
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 8.1 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#76

Beitrag von Nemo » Fr 14. Jul 2017, 22:56

Hallo Sven,

die von Thiersee und mir festgestellten Unverträglichkeiten zwischen dem Juli-Sicherheits-Qualitäts-Rollup und PS v5.1, 3.0 und 4.0 habe ich dokumentiert im aktualisierten Startbeitrag unter <FTP>/W72-AKT-PATCH/W72-Patch_2017-07-15.BBC.
Ich stelle anheim, den einzustellen.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#77

Beitrag von Unantastbar » Fr 14. Jul 2017, 23:02

Nemo hat geschrieben:
Fr 14. Jul 2017, 22:56
Ich stelle anheim, den einzustellen.
Ich habe den Startbeitrag auf deinen Wunsch hin Aktualisiert. :)
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 953
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Online

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#78

Beitrag von Nemo » Mi 16. Aug 2017, 19:23

Hallo Sven,

Den Eingangsbeitrag habe ich auf den Stand von August aktualisiert und ihn unter <FTP>/W72-AKT-PATCH/W72-Patch_2017-08-16.BBC bereitgestellt.
Ich stelle anheim, den einzustellen.

Auf die "Kundenbindungsmaßnahmen" von MS bin ich bewusst nicht eingegangen.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#79

Beitrag von Unantastbar » Mi 16. Aug 2017, 19:29

Nemo hat geschrieben:
Mi 16. Aug 2017, 19:23
Ich stelle anheim, den einzustellen.
Erledigt. :thumbup:
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Status: Offline

Re: Windows 7 "SP2" auf Basis des Convenience Rollups und weitere wichtige Updates

#80

Beitrag von Unantastbar » Mo 23. Okt 2017, 17:14

Bezelbube hat geschrieben:
Mo 5. Dez 2016, 16:37
Sonderfall NetFx 4.7: Kann nicht integriert werden, sondern nur per SetupComplete.cmd bzw. per #SilentInstalls (WTK) eingebracht werden mit Alternativ gibt es hier ein Repack von Sven.
Auf den (unausgesprochenen) Wunsch eines einzelnen Herrn aus Tirol hat er sogar das italienische Sprachpaket komponiert. An der Stelle ist auch eine Auswahl anderer Spachen zu finden.
Ich war mal so frei und habe diesen Abschnitt im > Startbeitrag < für NetFx 4.7.1 angepasst. :)
Bei den anderen Patches stehe ich etwas auf dem Schlauch. (Was ist neben dem Monatlichen Rollup noch alles dazu gekommen?)
Gruß, Sven

Antworten

Social Media