Schriften einbinden

Nützliches Tool zur Erstellung Individueller Windows 7/8/10 Installationsmedien
Antworten
Benutzeravatar
-0070815-
Member
Beiträge: 6
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 10:22
    Windows 7 Firefox
Status: Offline

Schriften einbinden

#1

Beitrag von -0070815- » Fr 12. Jul 2019, 18:37

Moin, moin,
ich möchte gerne 5-10 ausgewählte Schriften zusätzlich einbinden, so das sie im Standardverzeichnis der Windows-Installation auftauchen.
Grdsl. kein Problem mit dem Reiter "files", dachte ich, aber irgendwie habe ich den richtigen Installationspfad nicht hinbekommen.
Gibt mir jemand Hilfestellung oder kennt eine bessere MEthode ?
Danke Ralf

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1215
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Status: Offline

Re: Schriften einbinden

#2

Beitrag von Nemo » Fr 12. Jul 2019, 19:22

Hallo Ralf!

Fundstellen gibt's genug; die verweisen meistens aufs manuelle Installieren über die Systemsteuerung.
Über install ttf unattended per Google stieß ich auf "How do I install a font from the Windows command prompt?".

Vielleicht hilft Dir einer der dort genannten Ansätze in Verbindung mit $OEM$, SetupComplete.cmd bzw. #Silent Installs weiter.

Feedback erbeten.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Bezelbube
Support
Beiträge: 24
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 17:46
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Status: Offline

Re: Schriften einbinden

#3

Beitrag von Bezelbube » Fr 12. Jul 2019, 20:41

Neue Schriften zieht man einfach im Windowsexlorer in den Ordner "C:\Windows\Fonts".
Die Schriften werden dann automatisch von Windows installiert (registriert).
Kopiert man neue Schriften in e.g. Ordner,müssen diese Windows noch bekannt
gemacht --> sprich registriert werden.
Bei einen Installationmedium legt man die Schriften in den Ordner *\sources\$OEM$\$$\Fonts" ab.
Die Schriften werden dann vom Windowssetup in den Ordner "C:\Windows\Fonts" kopiert.
Registriert werden die Schriften einfach mit z.bsp. einer font.reg mit dem
Befehl "regedit /s font.reg"
Beispiel font.reg:

Code: Alles auswählen

REGEDIT4

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts\]
"abcde font (TrueType)"="abcde.ttf"
"fghij font (TrueType)"="fghij.ttf"
usw.

Antworten

Social Media