SetupComplete.cmd

Tool zur Erstellung angepasster Windows 7/8/10 Installationsmedien
Antworten
Benutzeravatar
peter_muss
Member
Beiträge: 1
Registriert: So 5. Jul 2020, 11:59
    Windows 10 Firefox
Status: Offline

SetupComplete.cmd

#1

Beitrag von peter_muss » So 5. Jul 2020, 18:42

Moin zusammeen aus Hagen/Westf.

Habe ein paar Fragen zu NTLite (ich nutze immer die aktuellste BETA Version).

Was ich erreichen möchte und wie weit ich bereits bin:

1) W10 pro 64 bit im UEFI Modus komplett "handsfree" installieren lassen
2) ein paar Icons auf den Desktop, z.B. "Dieser PC, Papierkorb, Benutzer-Daten, Systemsteuerung
3) im Verzeichnis %windir%/system32/oobe den Ordner "info" anlegen und ein paar Grafiken dorthin kopieren
4) ein paar Einstellungen in die Registry schreiben, mache ich z.Zt nach der ersten Anmeldung "händisch" durch ausführen einer .reg Datei
5) div Programme "silent" installieren lassen, z.B. Firefox, Macrium Reflect (free), Avast, 7Zip, Adobe Reader und CCleaner

Fertig ist 1), dazu gehört:
- die Installation incl. der Treiber für DELL Systeme halte ich mit NTLite immer aktuell
- autounattend.xml - hier wieder die 1. SSD/HDD komplett gelöscht und für UEFI mit vier Partitionen versehen
- Benutzer "DELL-User" wird zugefügt und ein neues Kennwort wird beim erster Anmelden vom User vergeben
- das alles läuft "rund" und fehlerfrei durch, Zeitzone, Sprache und Gebiet sind alle auf de-de resp. den Ländercode eingestellt

2) Icons auf dem Desktop
- wenn ich bei NTLite diese Funktion aktiviere, bricht das Setup mit "Infos zur Region nicht vorhanden" ab

zu 3 - 5 habe ich noch gar nichts...


Soll ich 5) mit SetupComplete.cmd erledigen und wie rufe ich da die "Silent-installationen" auf? Wo müssen die Sources für die Programme sein?

Fragen über Fragen...


Für jede Hilfe dankbar, Peter

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1443
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal
Status: Online

Re: SetupComplete.cmd

#2

Beitrag von Nemo » So 5. Jul 2020, 20:31

Hallo Peter!
Willkommen im Forum!

Da ich mit WTK arbeite und für bestimmte Problemstellungen die Funtion #Silent Installs nutze und auch nicht so konsequent "silent" wegen unterschiedlicher Rechner installiere, kann ich Dir nur eine Hifestellung durch einen Verweis auf Bezelbubes Ausführungen geben.

Gruß,
Nemo

PS:
Gerne lesen wir auch von Deinen Fortschritten.

Benutzeravatar
g-force
Support
Beiträge: 325
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 17:14
Wohnort: Schortens NDS
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: SetupComplete.cmd

#3

Beitrag von g-force » Fr 17. Jul 2020, 12:44

Hallo Peter,
Du kannst dein Vorhaben auch etwas anders umsetzen. Dabei installierst Du Dir ein frisches Windows (VM oder real) und passt es Dir nach deinen Bedürfnissen an. Dazu gehört auch die Installation von Programmen, Erstellung von speziellen Ordnern und Anpassungen der Oberfläche. Anschließend wird das System generalisiert und als WIM verpackt. Diese WIM kommt in ein normales Win-Setup und wird auf dem gewohnten Weg installiert.
Du findest genauere Anleitungen in diesem Thread von mir: viewtopic.php?p=2990#p2990
Auch hier findest Du wertvolle Hinweise: viewtopic.php?f=15&t=97

Antworten

Social Media