Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

Software Vorstellungen, Aktuelle Software-News, Spiele etc
Benutzeravatar
Holgi
Member
Beiträge: 59
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
    Windows 10 Chrome
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#21

Beitrag von Holgi » Di 18. Mai 2021, 08:16

@Ben und @DK2000 von Deskmodder.de konnten helfen:
hier zum Beispiel mal eine Lösung:

Code: Alles auswählen

cd $PSScriptRoot

$Files = Get-Childitem * -Include updateplatform*.exe|% {$_.VersionInfo}
ForEach ($File in $Files)
{
   Rename-Item ($File.FileName) -NewName ($File.FileDescription+".exe")    
}

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1617
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#22

Beitrag von Nemo » Di 18. Mai 2021, 12:36

Danke fürs Feedback! Und auch an die beiden mir gut bekannten Unterstützer bei DM :thumbup: :thumbup:
Aus dem dortigen Thread erschließt sich sogar mir, an welcher Stelle man schrauben müsste, wenn man eigene Dateinamen wollte.

Dann bliebe ja nur noch das Generieren des Aufrufs für die OEM-Methode ...

Gruß, Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Thomas Mc Kie
Moderator
Beiträge: 209
Registriert: Di 12. Jul 2016, 10:48
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#23

Beitrag von Thomas Mc Kie » Di 25. Mai 2021, 15:59

Nemo hat geschrieben:
Mo 17. Mai 2021, 19:52
Ich selbst kann nur hoffen, dass MS den IE nicht zu schnell fallen lässt.
https://www.computerbase.de/2021-05/15. ... ruhestand/
Was zählt das Alter, außer die Jahre?

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1617
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#24

Beitrag von Nemo » Di 25. Mai 2021, 17:44

Hallo Thomas,

Die Meldung habe ich kurz nach meinem Kommentar auch gelesen.
Ein gutes Jahr haben wir ja noch Zeit. Vielleicht fällt MS beim Edge ja doch noch etwas ein, um gewisse Funktionalitäten des IE nachzubilden.
Ansonsten benutze ich ohnehin den FF (ESR).
Den IE nehme ich nur her, wenn ich aus dem MUC DLs sammeln und in ein bestimmtes Verzeichnis herunterladen will.

Gruß, Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Holgi
Member
Beiträge: 59
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
    Windows 10 Chrome
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#25

Beitrag von Holgi » Mi 26. Mai 2021, 07:29

ohne jetzt großartig eine Diskussion lostreten zu wollen, aber ich bin eher für "alte Zöpfe" abschneiden, als krampfhaft für Nischen-Anwendungen daran festzuhalten. Also so wie Apple es vormacht. Klar: tut manchmal weh. Fortschritt ist aber wichtiger. Also auch konsequent auf X64 umstellen.
BTW: weiß jemand, warum auf jedem Windows seit Jahrzehnten im Ordner Windows\System32 die Anwendung dvdplay.exe zu finden ist? Eine DVD-Player Applikation die keine DVDs abspielt. Ist eine sog. Placeholder-Application.

Mein eigentliches Anliegen:
ich habe das Script zur Umbenennung der Updateplatform nochmals leicht abgeändert, da ich die arm64 Variante sowie nie benötige. Die wird durch dieses neue Script nach Umbenennung gelöscht.

Code: Alles auswählen

cd $PSScriptRoot

$Files = Get-Childitem * -Include updateplatform*.exe|% {$_.VersionInfo}
ForEach ($File in $Files)
{
   Rename-Item ($File.FileName) -NewName ($File.FileDescription+".exe")    
}
Remove-Item -Path "AntiMalware Platform Update (arm64fre).exe" -Recurse -Verbose

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1617
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#26

Beitrag von Nemo » Mi 26. Mai 2021, 13:59

Hallo Holger!

Danke für Deine Anregung und auch und auch das angepasste Skript.

Was das Abschneiden alter Zöpfe angeht, stimme ich Dir uneingeschränkt zu.

Den IE habe ich eigentlich normalerweise überhaupt nicht benutzt, sondern überwiegend den FF (ESR).
Lediglich für gesammelte DLs aus dem MUC war er mir hilfreich.
Nachvollziehen kann ich bis heute allerdings nicht, warum er im speziellen Fall des KB4052623 die einzelnen Dateien daraus anders benennt als andere Browser.
Gravierend ist das für mich bei 1 bis 2 DLs pro Monat nicht.

Beim Aufruf %windir%\system32\dvdplay.exe kommen bei mir ohnehin nur die Einstellungen zum Windows Mediaplayer. (Den ich ohnehin nicht nutze.)
Aus der Historie, wenn ich mich recht entsinne:
Der konnte seinerzeit wohl nur unter Win7-Ultimate CDs bzw. DVDs wiedergeben; für die 'popeligeren' Varianten wollte MS Lizenzgebühren sparen ...

Gruß, Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Holgi
Member
Beiträge: 59
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
    Windows 10 Chrome
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#27

Beitrag von Holgi » Do 27. Mai 2021, 11:52

ich habe meine Signaturen Downloads Script nochmals etwas verändert. Mir war aufgefallen, dass es einen Fehler gab, wenn der Benutzername mit Leerzeichen versehen war.
Darüberhinaus wollte ich etwas allgemeiner halten, sodaß jetzt die Signaturen einfach im gleichen Ordner der Script-Dateien heruntergeladen werden.
Letztendlich habe ich den Signaturen dann auch noch gleich den Architekturnamen mitgegeben (hier:x64).
Vlt. kann es ja mal jemand bei sich testen.
Ach ja: die *.cmd und das Powershell-Script müssen den gleichen Namen haben, damit das so läuft. Welcher ist egal.

Batch (z.B. updates installieren.cmd)

Code: Alles auswählen

C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\powershell.exe -Noprofile -ExecutionPolicy Bypass -Command "& \"%~dpn0.ps1\" -action run -arch x64 -isDelta $False -destDir '%~dp0\'"


Powershell-Script (z.B. updates installieren.ps1)

Code: Alles auswählen

<#PSScriptInfo

.VERSION 
    1.4

.GUID 
    55aaa5a7-4b42-4c28-b5d5-ba49a2df0181

.AUTHOR 
    Windows Defender Team

.COMPANYNAME 
    Microsoft Corporation

.COPYRIGHT 
    Copyright (C) Microsoft Corporation. All rights reserved.

.TAGS
    WindowsDefender,SignatureDownload

.LICENSEURI 

.PROJECTURI 

.ICONURI 

.EXTERNALMODULEDEPENDENCIES 

.REQUIREDSCRIPTS 

.EXTERNALSCRIPTDEPENDENCIES 

.RELEASENOTES


#>

<# 

.DESCRIPTION
   It is crucial to keep antimalware definitions up-to-date to maintain optimal protection. Configuring VMs and VM hosts to stay up-to-date with antimalware definitions correctly can help
   avoid increased network bandwidth consumption and out of date AM definitions; misconfigurations can result in decreased usability of the VM and/or decreased protection from malware.

   This script simplifies the setting up of antimalware definitions for VMs and VM hosts. It allows VMs that don't have Internet connectivity or Windows Update (WU) connectivity to have
   up-to-date definitions.

   It does this by enabling the VM to pull from a UNC share, which is updated by the VM-host. This also results in overall network bandwidth savings as the antimalware definitions are
   downloaded only once for the VMs.

   The admin must select always run option or import the certificate and add the certificate to trusted publisher list.
   
   If you get an error trying to run 'create task', it is likely because the command line arguments tip over the max limit. Please place the script in a shortened path location and try again.

#> 


<#  
.SYNOPSIS  
    This script allows admins to create scheduled tasks on a Server host that would download the signatures regularly onto a specified share.
    The VMs can then be configured via a policy (not part of this script) to pick up the signatures from the share instead of directly downloading them from ADL or WU.
.NOTES  
    File Name  : SignatureDownloadCustomTask.ps1
    Author     : Windows Defender Team
    Requires   : PowerShell V3
    Note       : (1) Messages from this script will be logged to %windir%\Temp\DefenderSignatureDownloadTask.log.
                 (2) To download all the definitions, a customer must create 4 tasks:
                        X86 delta
                        X86 full
                        X64 delta
                        X64 full
                     We create the tasks separately so that admins can control the frequency of the delta versus the full downloads.
                     NIS sigs are generally small compared to the others, and hence are downloaded with all of these tasks.
                  (3) Ideally, the root destination folder should be the same for all the tasks with x86/x64 sub-folders so that it is easier to configure the UNC signature
                      source on the VMs.
                  (4) Requires admin rights to run.

.IMPORTANT-REMARKS
               : -scriptPath. Please make sure that this is a protected path. Otherwise a non-admin could replace the script file and have the task scheduler run it for them.
                              The task does however launch powershell with a flag to enforce running signed script only.
                              Also, the length of this cannot be greater than 150 characters.
               : -hoursInterval. If this is passed, the task will be created for hour-based intervals instead of day-based intervals.
.EXAMPLES  
    To create a task that downloads delta x86 signatures once every 2 days to a directory called D:\Share\Test, and assuming that this scripts resides in C:\Windows\Protected
        SignatureDownloadCustomTask.ps1 -action create -arch x86 -isDelta $true -destDir D:\Share\Test -scriptPath C:\Windows\Protected\SignatureDownloadCustomTask.ps1 -daysInterval 2
    To delete the above task
        SignatureDownloadCustomTask.ps1 -action delete -arch x86 -isDelta $true
    To run the task manually [JFYI, the scheduled task should take care of it anyways]
        SignatureDownloadCustomTask.ps1 -action run -arch x86 -isDelta $true -destDir D:\Share\Test
#>

param
(
    [parameter(Position=0, Mandatory=$true, HelpMessage="Action to do.")]
    [ValidateSet("create","delete","run")] 
    [string]$action,

    [parameter(Position=1, Mandatory=$true, HelpMessage="Architecture of the required signature package.")]
    [ValidateSet("x86","x64","arm")] 
    [string]$arch,

    [parameter(Position=2, Mandatory=$true, HelpMessage="False (0) - Task deals with full signature package, True (1) - Task deals with delta signature package")]
    [ValidateRange($False,$True)]
    [bool]$isDelta,

    [parameter(Mandatory=$false, HelpMessage="The destination directory where the sigs will be downloaded to.")]
    [string]$destDir,

    [parameter(Mandatory=$false, HelpMessage="The full path to where this script file resides.")]
    [string]$scriptPath

)



# Appends a message to %windir%\Temp\DefenderSignatureDownloadTask.log with the time stamp.


# Downloads file from a given URL.
Function Download-File([string]$url, [string]$targetFile)
{
    [System.Net.WebClient]$webClient = New-Object -TypeName System.Net.WebClient
    [System.Uri]$uri = New-Object -TypeName System.Uri -ArgumentList $url
    $webClient.DownloadFile($uri, $targetFile)
}

# Gets the specified registry value related to signatures.
Function Get-SignatureRegistryValue([string]$name) 
{
    [string]$path
    if ((Test-Path -Path 'HKLM:\SOFTWARE\Microsoft\Microsoft Antimalware') -And ([System.Environment]::OSVersion.Version.Major -lt 10))
    {
        $path = 'HKLM:\SOFTWARE\Microsoft\Microsoft Antimalware\Signature Updates'
    }
    else
    {
        $path = 'HKLM:\SOFTWARE\Microsoft\Windows Defender\Signature Updates'
    }

    $key = Get-Item -LiteralPath $path
    return $key.GetValue($name, $null)
}


# Gets the URL to download AM full sigs.
Function Get-AmFullSigUrl([string]$arch)
{
    [string]$fullSigPath = [string]::Format("http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=121721&clcid=0x409&arch={0}", $arch.Trim())
    return $fullSigPath
}


# Downloads AM sigs.
Function Run-Task([string]$arch, [bool]$isDelta, [string]$destDir)
{
    # Download AM sigs.
        $packageType = 'Full'
        $amSigFileName = "mpam-fe-$arch.exe"
        $url = Get-AmFullSigUrl $arch
 

    [string]$fullDestPath = Join-Path $destDir $amSigFileName
    Download-File $url $fullDestPath # Please note that Download-File can throw an error if ADL has no file to offer for the config we pass.
  

   
}



# Main
try
{
 


    # Some additional parameter validation for specific actions.
    if (($action.ToLower() -eq 'create') -OR ($action.ToLower() -eq 'run'))
    {
        if (-NOT (Test-Path $destDir -PathType 'Container')) 
        { 
           throw "$($destDir) is not a valid folder" 
        }
    }

    if ($action.ToLower() -eq 'create')
    {
        if (-NOT (Test-Path $scriptPath -PathType 'Leaf')) 
        { 
           throw "$($scriptPath) is not a valid file" 
        }
    }

    # Execute specified action.
    if ($action.ToLower() -eq 'create')
    {
        Create-Task $scriptPath $arch $isDelta $destDir $daysInterval $hoursInterval
    }
    elseif ($action.ToLower() -eq 'delete')
    {
        Delete-Task $arch $isDelta
    }
    else # ($action.ToLower() -eq 'run')
    {
        Run-Task $arch $isDelta $destDir
    }


}
catch [System.Exception]
{

}

Benutzeravatar
NotNerdNotDau
Member
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Mai 2021, 12:42
    Windows 10 Chrome
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#28

Beitrag von NotNerdNotDau » So 30. Mai 2021, 12:59

Holgi hat geschrieben:
Mo 17. Mai 2021, 15:27
Vlt. gibt es ja jemanden hier, der mit Powershell-Kenntnissen die Dateien auch gleich umbenennen kann?
Ich hatte hier die ganze Zeit nur mitgelesen und heute habe ich mich dann mal hier registriert.
Unter anderem auch aus dem Grund, weil ich dir ggf. einen Lösungsvorschlag präsentieren kann.

Code: Alles auswählen

$Path = "C:\PfadZuDenDateien"
Set-Location $Path
$Files = Get-childitem $Path -Recurse -Include "*.exe"
ForEach ($File in $Files)
{
	$FileName = $File.Name
	$Desc = [System.Diagnostics.FileVersionInfo]::GetVersionInfo("$Path\$FileName").FileDescription
	$Extn = [IO.Path]::GetExtension("$File")
	$PartName = ("$FileName").Split("_")[0]
	$NewFileName = $PartName += "_$Desc" + "$Extn"
	Rename-Item "$Path\$FileName" "$Path\$NewFileName"
}
Pause
Nach dem Absenden des Codes werden alle Dateien in dem Verzeichnis folgendermaßen umbenannt:
Beispiel:
updateplatform_Dateibeschreibung.exe
"Alkohol ist nur was für Menschen, die ein paar Gehirnzellen weniger verschmerzen"
(Charles "Charlie" Francis Harper)​

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1617
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#29

Beitrag von Nemo » So 30. Mai 2021, 15:47

NotNerdNotDau hat geschrieben:
So 30. Mai 2021, 12:59
... Ich hatte hier die ganze Zeit nur mitgelesen und heute habe ich mich dann mal hier registriert.
Unter anderem auch aus dem Grund, weil ich dir ggf. einen Lösungsvorschlag präsentieren kann. ...
Sehr löblich! Dafür ein :thumbup:

Gruß, Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Holgi
Member
Beiträge: 59
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#30

Beitrag von Holgi » Fr 4. Jun 2021, 17:42

Danke NotNerdNotDau, das funktioniert auch sehr gut.
Wenn der Name anschließend nicht updateplatform_AntiMalware Platform Update (amd64fre).exe, sondern nur
AntiMalware Platform Update (amd64fre).exe lauten soll:

wie muss man das PS-Script entsprechend verändern?

Meine letzte Zeile lt. wie immer:
Remove-Item -Path "*AntiMalware Platform Update (arm64fre).exe" -Recurse -Verbose
wer braucht schon die ARM Variante? :P

Benutzeravatar
Holgi
Member
Beiträge: 59
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
    Windows 10 Chrome
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

#31

Beitrag von Holgi » Sa 5. Jun 2021, 13:03

UpdatePlatform Update vom 04.06.2021:
4.18.2105.4
https://www.catalog.update.microsoft.co ... =kb4052623

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1617
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Status: Offline

Neues am 04.06.2021

#32

Beitrag von Nemo » Sa 5. Jun 2021, 17:02

    Jetzt hat MS nachgeschoben
    • KB890830 - MSRT ---> v5.89
    • KB4568292 - Defender --->v1.1.2106.01
    • KB4052623 - Defender-AV-Plattform --->v 4.18.2105.4
    Den Eingangsbeitrag habe ich aktualisiert.

    Gruß, Nemo
    Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
    Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

    Benutzeravatar
    NotNerdNotDau
    Member
    Beiträge: 5
    Registriert: So 30. Mai 2021, 12:42
      Windows 10 Chrome
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danksagung erhalten: 2 Mal
    Status: Offline

    Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

    #33

    Beitrag von NotNerdNotDau » Di 8. Jun 2021, 19:40

    Holgi hat geschrieben:
    Fr 4. Jun 2021, 17:42
    Danke NotNerdNotDau, das funktioniert auch sehr gut.
    Wenn der Name anschließend nicht updateplatform_AntiMalware Platform Update (amd64fre).exe, sondern nur
    AntiMalware Platform Update (amd64fre).exe lauten soll:

    wie muss man das PS-Script entsprechend verändern?

    Meine letzte Zeile lt. wie immer:
    Remove-Item -Path "*AntiMalware Platform Update (arm64fre).exe" -Recurse -Verbose
    wer braucht schon die ARM Variante? :P
    Hallo @Holgi,

    ich komme leider erst am Wochenende wieder an den Arbeitsrechner daheim.
    Dann werde ich deine Frage gerne beantworten.
    "Alkohol ist nur was für Menschen, die ein paar Gehirnzellen weniger verschmerzen"
    (Charles "Charlie" Francis Harper)​

    Benutzeravatar
    Nemo
    Support
    Beiträge: 1617
    Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
    Wohnort: Bad Soden am Taunus
      Windows 10 Firefox
    Hat sich bedankt: 207 Mal
    Danksagung erhalten: 155 Mal
    Status: Offline

    Neues am 08. bzw. 11.06.2021

    #34

    Beitrag von Nemo » Sa 12. Jun 2021, 18:26

      Jetzt hat MS nachgeschoben
      • KB890830 - MSRT ---> v5.90
      • KB4568292 - Defender --->v1.1.2106.01
      • KB4052623 - Defender-AV-Plattform --->v 4.18.2105.5
      Den Eingangsbeitrag habe ich aktualisiert.

      Gruß, Nemo
      Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
      Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

      Benutzeravatar
      Holgi
      Member
      Beiträge: 59
      Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
        Windows 10 Chrome
      Hat sich bedankt: 3 Mal
      Danksagung erhalten: 11 Mal
      Status: Offline

      Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

      #35

      Beitrag von Holgi » Mi 16. Jun 2021, 09:21

      @NotNerdNotDau
      muss wohl verlängertes Wochenende sein. (?) :P

      Benutzeravatar
      Holgi
      Member
      Beiträge: 59
      Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
        Windows 10 Firefox
      Hat sich bedankt: 3 Mal
      Danksagung erhalten: 11 Mal
      Status: Offline

      Re: Maßnahmen gegen Malware (MSRT, Defender) für Win10 und 8.1

      #36

      Beitrag von Holgi » Mi 30. Jun 2021, 13:03

      Frei nach dem Motto: "es gibt nichts, was man nicht noch verbessern könnte" ...
      habe ich bei Ben und DK2000 noch mal angefragt, ob man das Umbenennungsscript nicht noch mal so abändern kann, dass auch die Versionsnummer noch mit angezeigt wird (so hat man auf seinem Rechner dann auch zusätzlich einen Überblick über die Revisionen.
      Ben hat kurzerhand Hand angelegt. Das Ergebnis lautet wie folgt:

      Code: Alles auswählen

      cd $PSScriptRoot
      
      $Files = Get-Childitem * -Include updateplatform*.exe|% {$_.VersionInfo}
      ForEach ($File in $Files)
      {
         Rename-Item ($File.FileName) -NewName ($File.FileDescription+"-"+$File.ProductVersion+".exe")    
      }
      Remove-Item -Path "AntiMalware Platform Update (arm64fre)*.exe" -Recurse -Verbose
      pause
      aus einer Datei mit dem Namen updateplatform_f948c1ef01cf0b11949cead551c5e7c53196fc06.exe
      wird dann beispielsweise
      AntiMalware Platform Update (amd64fre)-4.18.2105.5.exe
      Die vorletzte Zeile habe ich bei mir drin, da ich die ARM Varianten (noch) nicht benötige.

      Benutzeravatar
      Nemo
      Support
      Beiträge: 1617
      Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
      Wohnort: Bad Soden am Taunus
        Windows 10 Firefox
      Hat sich bedankt: 207 Mal
      Danksagung erhalten: 155 Mal
      Status: Offline

      Neues am 09.07.2021

      #37

      Beitrag von Nemo » Sa 10. Jul 2021, 18:50

        Jetzt hat MS nachgeschoben
        • KB890830 - MSRT ---> v5.90
        • KB4568292 - Defender --->v1.1.2106.01
        • KB4052623 - Defender-AV-Plattform --->v 4.18.2106.6
        Den Eingangsbeitrag habe ich aktualisiert.

        Gruß, Nemo
        Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
        Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

        Benutzeravatar
        Thiersee
        Support
        Beiträge: 630
        Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
        Wohnort: Tirol (Österreich)
          Windows 10 Firefox
        Hat sich bedankt: 3 Mal
        Danksagung erhalten: 52 Mal
        Status: Offline

        Re: Neues am 09.07.2021

        #38

        Beitrag von Thiersee » Sa 10. Jul 2021, 20:42

        Nemo hat geschrieben:
        Sa 10. Jul 2021, 18:50
          ....
          [*]KB4052623 - Defender-AV-Plattform --->v 4.18.2106.6
          [/list].....
          Komischerweise habe ich dieses Update schon vor etwa zwei Wochen in einem sehr kleinen Zeitfenster und nur auf einem Rechner (oder VM, ich weiß es nicht mehr) bekommen; danach nicht mehr.

          Liebe Grüße.
          MfG, Thiersee

          Benutzeravatar
          Nemo
          Support
          Beiträge: 1617
          Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
          Wohnort: Bad Soden am Taunus
            Windows 10 Firefox
          Hat sich bedankt: 207 Mal
          Danksagung erhalten: 155 Mal
          Status: Offline

          Neues am 13.07.2021

          #39

          Beitrag von Nemo » Mi 14. Jul 2021, 17:21

            Zu offiziellen Patchtag aktualisierte MS auf:
            • [KB890830 - MSRT ---> v5.91
            • KB4568292 - Defender --->v1.1.2107.02
            • KB4052623 - Defender-AV-Plattform --->v 4.18.2106.6
            Den Eingangsbeitrag habe ich aktualisiert.

            Gruß, Nemo
            Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware: Jeder darf sie nutzen.
            Sie ist aber nicht OpenSource: Das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

            Antworten

            Social Media