AMD Boards und CPUs: Verständnisfrage

Alles was Gut und Teuer ist
Antworten
Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 298
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 7 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Offline

AMD Boards und CPUs: Verständnisfrage

#1

Beitrag von Thiersee » So 10. Jun 2018, 15:23

Hi,

kann es sein, daß ein und derselbe Speicher (https://geizhals.at/crucial-ballistix-e ... 38874.html) auf zwei unterschiedlichen AMD-Boards und zwei unterschiedlichen (ähnlichen) CPUs mit 2133 MHz betreiben lässt oder nicht?

Auf
Gigabyte G1.Sniper A88X mit AMD A10-7850K ist bis letzten Monat mit 2133 MHz problemlos gelaufen, bis ich auf
ASUS A88X-Pro mit AMD A10-7890K umgestiegen bin (wegen zweites Slot PCIe 3.0 x4 für die NVMe):
der Rechner läuft ein paar Stunden ruhig, dann fängt an zu spinnen (Einfrieren, Neustart usw.); bei der RAM-Nennfrequenz von 1866 MHz keine Probleme.
Heute z.B. war der PC nicht zu gebrauchen, bis es mir wieder eingefallen ist, daß ich gestern den Speicher versuchsweise auf 2133 hochgestellt hatte....

Wenn ich mich nicht täusche, ist der Speicherkontroller in der CPU, oder?

Eure Meinung würde mich interessieren.
LG
MfG, Thiersee

Antworten

Social Media