Seite 1 von 1

[Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 15. Sep 2017, 19:40
von Unantastbar
Hallo zusammen,

ich bastel derzeit an einem Installer der alle Visual C++ Runtimes (x86/x64) beinhaltet.
Dieser ist auch schon so gut wie fertig. 1-2 Änderungen muss ich noch vornehmen.

Runtimes.jpg
Runtimes1.jpg

Frage:

Gibt es neben Visual C++ 2005., 2008, 2010, 2013 & 2017 noch weitere Runtimes die ich mit in den Installer einbauen soll?

Re: [Frage] Visual C++ AiO Runtimes (x86/x64)

Verfasst: Fr 15. Sep 2017, 23:32
von Thiersee
Ja, den VSTOR, bitte!
Ist für Office 2010 notwendig.

LG

P.S.: mit voreriger Deinstallation der installierten Versionen. Danke.

Re: [Frage] Visual C++ AiO Runtimes (x86/x64)

Verfasst: Sa 16. Sep 2017, 09:33
von Unantastbar
Thiersee hat geschrieben:
Fr 15. Sep 2017, 23:32
Ja, den VSTOR, bitte!
Ok, das sollte kein Problem darstellen. Werden die Sprachpakete zwingend benötigt?
Unantastbar hat geschrieben:
Fr 15. Sep 2017, 19:40
mit voreriger Deinstallation der installierten Versionen
Die Funktion habe ich nun mit eingebaut.

Für VSTOR muss ich noch das Symbol anpassen. Dieses wird nämlich nicht angezeigt.
Das war bei C++ 2005 - 2017 vorher auch so.
Install.jpg

Re: [Frage] Visual C++ AiO Runtimes (x86/x64)

Verfasst: Sa 16. Sep 2017, 11:08
von Thiersee
Unantastbar hat geschrieben:
Sa 16. Sep 2017, 09:33
.....
Ok, das sollte kein Problem darstellen. Werden die Sprachpakete zwingend benötigt?
...
Ob zwingend oder nicht, sie sind schon in dem Installer enthalten und werden nach der OS-Sprache installiert.
Hier das Link für die aktuellere Version 10.0.60830 (60825 für die LP):
VSTOR
Über MC wird für KB3001652 die ältere Version 10.0.60724 angeboten.

Re: [Frage] Visual C++ AiO Runtimes (x86/x64)

Verfasst: So 17. Sep 2017, 10:24
von Unantastbar
Thiersee hat geschrieben:
Sa 16. Sep 2017, 11:08
Ob zwingend oder nicht, sie sind schon in dem Installer enthalten und werden nach der OS-Sprache installiert.
Wenn man den Installer so verwendet ja. :)

Wie wäre es denn zusätzlich noch hiermit? (.NET 4.7) Mein erster Testlauf war Erfolgreich.

Image 1.jpg

Größe des Installers: ca. 75MB

Re: [Frage] Visual C++ AiO Runtimes (x86/x64)

Verfasst: So 17. Sep 2017, 11:20
von Thiersee
Wenn die Allgemeint es akzeptiert, ist eine gute Idee, auch wenn ich persönlich Installers vorziehe, die "Thema-bezogen" sind, also nicht zu viele unterschiedliche Sachen drin haben.
LG

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: So 17. Sep 2017, 12:02
von Unantastbar
Thiersee hat geschrieben:
So 17. Sep 2017, 11:20
auch wenn ich persönlich Installers vorziehe, die "Thema-bezogen" sind, also nicht zu viele unterschiedliche Sachen drin haben.
Ja das stimmt. Mehr würde ich nicht mehr reinpacken, da der Installer sonst zu groß wird.

Re: [Frage] Visual C++ AiO Runtimes (x86/x64)

Verfasst: So 17. Sep 2017, 17:02
von Nemo
Thiersee hat geschrieben:
So 17. Sep 2017, 11:20
... auch wenn ich persönlich Installers vorziehe, die "Thema-bezogen" sind, also nicht zu viele unterschiedliche Sachen drin haben.
...
Auch meine Meinung.

Gruß, Nemo

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Do 21. Sep 2017, 08:51
von Unantastbar
Den Installer habe ich noch einmal (Optisch) umgestaltet,
daher verzögert sich das ganze noch etwas länger als gedacht.

Image 2.png

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 22. Sep 2017, 14:11
von Unantastbar
So, der Installer wäre soweit fertig. Eine Frage habe ich noch.
Wie soll ich die Installationsauswahl festlegen? Aktuell habe ich es so festgelegt

Image 3.jpg

Vollständige Installation = erklärt sich von selbst
Kompakte Installation = installiert alles bis auf die Office Runtimes
Minimum Installation = installiert alles bis auf die die Extra und Office Runtimes
Benutzerdefinierte Installation = erklärt sich von selbst

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 22. Sep 2017, 14:22
von Thiersee
Hi Sven,

die Installationauswahl passt so, die Hintergrundfarbe eher nicht, aber dies ist mein persönlicher Geschmack :) .
LG

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 22. Sep 2017, 15:02
von Unantastbar
Thiersee hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 14:22
die Hintergrundfarbe eher nicht
Da hätte ich auch noch einen anderen im Angebot.

Image 4.jpg

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 22. Sep 2017, 15:07
von Thiersee
Schon besser!
LG

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 22. Sep 2017, 17:12
von Nemo
Hi Sven,

Hast Du auch eine Möglichkeit vorgesehen, dem Aufruf ein oder mehrere Argumente mitzugeben?

Gruß, Nemo

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 22. Sep 2017, 18:05
von Unantastbar
Hi Nemo,

ja diese Möglichkeit gibt es.

Beispiele:

/Silent /TYPE=minimum - Installiert nur das, wie im Beitrag #10 beschrieben.

oder

/Silent /Components="vc\2005" - Installiert nur C++ 2005
/Silent /Components="vc\2005,vc\2010" - Installiert nur C++ 2005 & 2010
/Silent /Components="vc\2008,vc\2013" - Installiert nur C++ 2008 & 2013

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 22. Sep 2017, 23:38
von Unikat2000
ich würde sagen es passt :)

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Sa 23. Sep 2017, 19:47
von Unantastbar
Unikat2000 hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 23:38
ich würde sagen es passt
Noch nicht so ganz aber es wird.
Nemo und Thiersee haben den Installer bereits getestet. :friends:

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Sa 23. Sep 2017, 19:53
von Unikat2000
Unantastbar hat geschrieben:
Sa 23. Sep 2017, 19:47
Unikat2000 hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 23:38
ich würde sagen es passt
Noch nicht so ganz aber es wird.
Nemo und Thiersee haben den Installer bereits getestet. :friends:
Meine Antwort bezog sich eigentlich auf die Installationsauswahl :)

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Sa 23. Sep 2017, 20:08
von Unantastbar
Achso :D

Da wollte ich nochmals eine kleinigkeit ändern.
Zudem sind die Office Runtimes dann Unter Extra gelistet.

Image 5.png
Aus Extra wird dann später noch Extras.

Re: [Frage] MS Runtimes AiO (x86/x64)

Verfasst: Fr 29. Sep 2017, 16:05
von Unantastbar
Das Visual C++ Runtimes AiO Pack kann man sich nun > hier < herunterladen.
Unantastbar hat geschrieben:
Sa 23. Sep 2017, 20:08
Aus Extra wird dann später noch Extras.
Das ändere ich in der nächsten Version. Erledigt