[Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

Modifizierte Installer Pakete
Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

[Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#1

Beitrag von Unantastbar » Fr 29. Sep 2017, 15:57

Bild
Enthält alle aktuellen Microsoft Visual C++ Runtimes.
Informationen zum Visual C++ Runtimes AiO (x86/64) Repack:
  • Repack erstellt mit Inno Setup
  • Schalter für die unbeaufsichtigte Installation = /Silent - installiert alle Runtimes /TYPE=full muss nicht mit angegeben werden
  • /Silent /TYPE=compact - installiert alle Runtimes (außer Office Runtimes)
  • /Silent /TYPE=minimum - installiert alle Runtimes (außer Minimum 2012, 2013, 2017 sowie Visual Basic & Office Runtimes)
  • Statt /Silent kann auch /Verysilent verwendet werden.
VC_Runtimes_AiO.jpg
VC_Runtimes_AiO.jpg (216 KiB) 238 mal betrachtet
  • Name: VC Runtimes AiO (x86/x64)
  • Ersteller: Unantastbar
  • Version: 1.6
  • Md5: 4194B68DD268DD35D32739F304A86214
Download-link
VC Runtimes AiO
Änderungshistorie : Zeige Spoiler
  • v1.6
    • Office Sprachpakete hinzugefügt: dan, nld, nor, fin, plk, sve
  • v1.5
    • Neue Version: Visual C++ 2017 - v14.12.25810
  • v1.4
    • Neue Version: Visual C++ 2017 - v14.12.25711
  • v1.3 Beta 1
    • Office Sprachpakete hinzugefügt: de, es, fr, it, pt_br, ru
  • v1.2
    • Einträge im Script geändert (Uninstall/Install)
  • v1.1
    • kleinen kosmetischen Fehler korrigiert
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#2

Beitrag von Unantastbar » Fr 29. Sep 2017, 17:11

VC Runtimes AiO (x86/x64) auf v1.1 Aktualisiert.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Support
Beiträge: 638
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal
Status: Offline

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#3

Beitrag von Nemo » Fr 29. Sep 2017, 21:19

Hallo Sven,

Was mir bei händischer Installation aller Komponenten in 32- und 64-Bit Win10 v1703 in VMs auffiel:
Einige werden erst installiert, dann aber wieder de-installiert, bevor dann wieder etwas eingespielt wird.
Alles läuft so schnell ab, dass ich das nicht im Detail verfolgen konnte.
Anschließend sieht das so unter installierten Programmen aus:
2017-09-29 21_14_47-WIN10GEW-x64_VCRTAiO_1-1.png
VC-RT-AiO 1.1
2017-09-29 21_14_47-WIN10GEW-x64_VCRTAiO_1-1.png (66.05 KiB) 404 mal betrachtet
Ein Eintrag für die VB-RTs fehlt dort.

Alles so beabsichtigt?

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#4

Beitrag von Unantastbar » Fr 29. Sep 2017, 21:43

Hallo Nemo,
Nemo hat geschrieben:
Fr 29. Sep 2017, 21:19
Einige werden erst installiert, dann aber wieder de-installiert, bevor dann wieder etwas eingespielt wird.
auf echten Blech konnte ich das jetzt so nicht feststellen.
Nemo hat geschrieben:
Fr 29. Sep 2017, 21:19
Alles läuft so schnell ab, dass ich das nicht im Detail verfolgen konnte.
Oh ja, daher habe ich mir die Anpassung der Progressbar während Installation gespart.
Nemo hat geschrieben:
Fr 29. Sep 2017, 21:19
Anschließend sieht das so unter installierten Programmen aus:
So soll es auch sein.
Nemo hat geschrieben:
Fr 29. Sep 2017, 21:19
Ein Eintrag für die VB-RTs fehlt dort.
So ist, Dafür müsste ich einen Extra Installer erstellen.
Ich habe aber darauf verzichtet, das es sich um ältere VB-RTs handelt.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Unikat2000
Member
Member
Beiträge: 20
Registriert: So 13. Nov 2016, 13:39
    Windows 7 Mozilla
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status: Offline

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#5

Beitrag von Unikat2000 » Sa 30. Sep 2017, 12:14

Hallo,
erstmal danke für das Release :) Die Sache mit dem Deinstallieren konnte ich in der VM auch beoachten.
vs.PNG
vs.PNG (45.29 KiB) 390 mal betrachtet
Dieser Screen wurde während der ganzen Installation angezeigt.

Jetzt noch einige Verständnisfragen hinsichtlich Minimal / Additional bei den RT > 2012

- Wann brauche ich die Additional bzw. welche Programme brauchen die Additional?
- Wenn ich mir von MS die Orignal Installationspakete installiere wird das auch das Additional installiert oder nur das Minimal?

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#6

Beitrag von Unantastbar » Sa 30. Sep 2017, 16:08

Unikat2000 hat geschrieben:
Sa 30. Sep 2017, 12:14
Dieser Screen wurde während der ganzen Installation angezeigt.
Hmm, das ist ja seltsam, ich schaue es mir mal an.
Unikat2000 hat geschrieben:
Sa 30. Sep 2017, 12:14
Wenn ich mir von MS die Orignal Installationspakete installiere wird das auch das Additional installiert oder nur das Minimal?
Es sollte dann die volle Dröhnung installiert werden. (Additional und Minimal)
Unter Win x64 stehen dann auch nur noch 2 Einträge für die Deinstallation in Programme und Features.
Unikat2000 hat geschrieben:
Sa 30. Sep 2017, 12:14
Wann brauche ich die Additional bzw. welche Programme brauchen die Additional?
Das kann ich dir jetzt gar nicht so genau sagen.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#7

Beitrag von Unantastbar » So 1. Okt 2017, 22:20

Nemo hat geschrieben:
Fr 29. Sep 2017, 21:19
Einige werden erst installiert, dann aber wieder de-installiert, bevor dann wieder etwas eingespielt wird.
Ich habe den Fehler im Script gefunden.

Code: Alles auswählen

Filename: "{cmd}"; Parameters: "/c wmic product where ""name like 'Microsoft Visual C++ 2005%'"" call uninstall /nointeractive"; StatusMsg: "{cm:Uninstall} C++ 2005..."; MinVersion: 0.0,5.0; Components: VC\2005; Flags: runhidden;
Components: VC\2005 gehört dort nicht hin. Das ist der Grund warum erst etwas installiert, dann deinstalliert und wieder installiert wird.
Das gleich gilt auch für RT 2008, 2010, 2012, 2013, 2017 und die Office Runtimes. Morgen lade ich die korrigierte Version hoch. :)

Edit 02.10.2017 : Zeige Spoiler
Meine Aussage von gestern stimmt doch nicht. Components: VC\2005 muss drin stehen. (auch die Einträge für die anderen Runtimes)
Das heißt, wenn jetzt z.B. nur RT 2012 installiert werden soll, dann wird RT 2012 deinstalliert und wieder installiert. So soll es auch sein.
Aber es werden zusätzlich auch noch alle anderen Visual C++ Runtimes deinstalliert. So soll es nicht sein.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#8

Beitrag von Unantastbar » Mo 2. Okt 2017, 09:48

Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64) auf Version 1.2 Aktualisiert.

Meinen ersten > Beitrag < habe ich Aktualisiert.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#9

Beitrag von Unantastbar » Mo 2. Okt 2017, 15:18

Man verzeihe mir den Doppel Post.
Unikat2000 hat geschrieben:
Sa 30. Sep 2017, 12:14
Dieser Screen wurde während der ganzen Installation angezeigt.
Unantastbar hat geschrieben:
Sa 30. Sep 2017, 16:08
Hmm, das ist ja seltsam, ich schaue es mir mal an.
Da ist die GUI eingefroren. Wenn es bei Version 1.2 auch noch so ist, stelle ich später Version 1.3 Beta 1 bereit.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Unikat2000
Member
Member
Beiträge: 20
Registriert: So 13. Nov 2016, 13:39
    Windows 7 Mozilla
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status: Offline

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#10

Beitrag von Unikat2000 » Di 3. Okt 2017, 15:19

Hallo,

also die GUI friert mit der 1.2 nicht mehr ein. :)

Wenn also niemand weiß wann man bzw. welche Programme die Additional-Paklete brauchen, dann wäre es doch sinnvoll immer das Komplett-Paket zu installieren, oder?

Hinsichtlich VSTOR: Wird eigentlich auch das deutsche Sprachpaket mit installiert? Auf den MS-Seiten finde ich nur die 10.0.60825 aber nach der Installation des Pkaets wird 10.0.60830 angezeigt: Zufall oder MS-Versions-Durcheiander?

Welchen Innosetup benutzt du eigentlich?

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#11

Beitrag von Unantastbar » Di 3. Okt 2017, 15:40

Unikat2000 hat geschrieben:
Di 3. Okt 2017, 15:19
dann wäre es doch sinnvoll immer das Komplett-Paket zu installieren, oder?
Im Prinzip ja. Mache ich auch so. Bei dem RT 2013 reicht es nicht, wenn ich nur das Additional Paket installiere.
Da muss ich auch das Minimum Paket installieren. Wenn es nicht installiert ist, startet die Logitech Software für meine Maus nicht. (Fehlermeldung wird angezeigt)
Unikat2000 hat geschrieben:
Di 3. Okt 2017, 15:19
Hinsichtlich VSTOR: Wird eigentlich auch das deutsche Sprachpaket mit installiert?
Nein, die Sprachpakete habe ich nicht mit eingebaut.
Unikat2000 hat geschrieben:
Di 3. Okt 2017, 15:19
nach der Installation des Pkaets wird 10.0.60830 angezeigt
> Klick < MS scheint die aktuellere Version wieder entfernt zu haben.
Unikat2000 hat geschrieben:
Di 3. Okt 2017, 15:19
Welchen Innosetup benutzt du eigentlich?
5.5.9 Unicode
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Support
Beiträge: 181
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 7 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Status: Offline

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#12

Beitrag von Thiersee » Sa 14. Okt 2017, 00:01

Hi Sven,

neue Versionen für VC++ 2017:
Microsoft Visual C++ 2017 Redistributable - 14.12.25711

https://download.visualstudio.microsoft ... st.x64.exe
https://download.visualstudio.microsoft ... st.x86.exe

LG
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#13

Beitrag von Unantastbar » So 15. Okt 2017, 09:14

Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64) - Version 1.4 veröffentlicht.

  • Neue Version: Visual C++ 2017 - v14.12.25711

Meinen ersten > Beitrag < habe ich Aktualisiert.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Support
Beiträge: 638
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal
Status: Offline

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#14

Beitrag von Nemo » So 15. Okt 2017, 21:27

Hallo Sven,

Eben bei der Installation des aktuellen VC++-AiO mit /TYPE=compact auf Win10.16299.15-x64 Pro fällt mir auf, dass - ebenso wie gestern schon auf Win8.1-x64 ProWMC bemerkt - noch ein KB2538242 zu VC++ 2005 SP1 fehlt:
2017-10-15 20_18_13-WU.png
KB2538242 fehlt
2017-10-15 20_18_13-WU.png (19.83 KiB) 160 mal betrachtet
Und kurz danach noch ein Nachschlag in Form von KB2538243:
2017-10-15 21_20_44-WU.png
KB2538243 fehlt
2017-10-15 21_20_44-WU.png (16.98 KiB) 160 mal betrachtet
Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#15

Beitrag von Unantastbar » Mo 16. Okt 2017, 20:27

Hallo Nemo,

Ich teste mal den nicht abgespeckten Installer für 2005 & 2008 und gebe dann Rückmeldung.

Wenn man aber die Datenkrake um Rat fragt gibt es einige Ergebnisse.
KB2538242 z.B. wird immer wieder angeboten obwohl es schon Installiert ist.

Edit: auch mit den nicht abgespeckten Installern wird mir 2005 & 2008 nicht mehr angeboten.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Support
Beiträge: 638
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal
Status: Offline

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#16

Beitrag von Nemo » Di 17. Okt 2017, 13:49

Hallo Sven,

bezüglich VC2005 auf Win10/10299 muss ich noch ergänzen, dass mir FritzFax von AVM auch VC2005-RT noch mal drübergebügelt hatte, obwohl ich zuvor Dein RT-AiO eingspielt hatte. Prompt trat dann später WU wieder auf den Plan und hat mir nochmals KB2538242 untergejubelt.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#17

Beitrag von Unantastbar » Di 24. Okt 2017, 22:59

Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64) - Version 1.5 veröffentlicht.

  • Neue Version: Visual C++ 2017 - v14.12.25810

Meinen ersten > Beitrag < habe ich Aktualisiert.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#18

Beitrag von Unantastbar » Do 26. Okt 2017, 17:29

@Nemo,

ich habe nun Win10/10299 auch auf meinem Haupt Rechner Installiert.
Mein RT-AIO habe ich Installiert und WU hat danach nichts zu meckern.

VC 2005 lässt sich danach gar nicht nochmals Installieren weil schon vorhanden.

Installer.jpg
Installer.jpg (94.33 KiB) 96 mal betrachtet
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Nemo
Support
Support
Beiträge: 638
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal
Status: Offline

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#19

Beitrag von Nemo » Do 26. Okt 2017, 20:30

Hallo Sven,

Dein Problem kann ich bei mir nicht nachvollziehen.
Dein aktuelles AiO mit den VC++-RTs konnte ich eben mit den Einstellungen /Silent /TYPE=compact nochmals ohne Fehlermeldung über das vorhandene installieren.

Hattest Du vorher irgendetwas Anderes installiert, das VC++2005 mitbrachte?
Bei mir ist z.B. AVM Fritz! solch ein Kandidat.
Aber auch in der Konstellation hatte ich kein Problem.

Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Administrator
Beiträge: 979
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status: Online

Re: [Repack] Visual C++ Runtimes AiO (x86/x64)

#20

Beitrag von Unantastbar » Do 26. Okt 2017, 20:42

Nemo hat geschrieben:
Do 26. Okt 2017, 20:30
Dein Problem kann ich bei mir nicht nachvollziehen.
Ok dann hätte ich mich besser ausdrücken sollen.
Das sollte nur ein Hinweis sein, weil WU bei dir gemeckert hat das KB2538242 zu VC++ 2005 SP1 fehlt.
Nemo hat geschrieben:
Di 17. Okt 2017, 13:49
bezüglich VC2005 auf Win10/10299 muss ich noch ergänzen, dass mir FritzFax von AVM auch VC2005-RT noch mal drübergebügelt hatte, obwohl ich zuvor Dein RT-AiO eingspielt hatte.
Das sollte eigentlich nicht funktionieren, das VC 2005 noch mal drüber gebügelt wird.
Wenn ich VC 2005 (Original Installer) händisch ohne Silent Schalter Installiere kommt es zu der besagten Meldung.
Gruß, Sven

Antworten

Social Media