Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

Alles was Gut und Teuer ist
Antworten
Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1406
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Status: Offline

Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#1

Beitrag von Unantastbar » Fr 1. Jun 2018, 10:27

Ich habe ebend einen Benchmark-Test für meine neue Samsung NVMe 970 EVO 250GB
unter Verwendung des Samsung NVMe-Treibers v3.0.0.1802 gemacht.


Ergebnis:

NVMe Samsung SSD 970_250GB_1GB-20180601-0956.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Fernando
Support
Beiträge: 54
Registriert: So 14. Aug 2016, 18:38
Wohnort: Jever
    Windows 10 Chrome
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#2

Beitrag von Fernando » Mi 27. Jun 2018, 10:39

Hallo Sven,

da ich seit kurzem ebenfalls eine 250 GB Samsung 970 EVO SSD besitze, habe ich sie inzwischen ausführlich getestet und mit anderen (älteren) M.2 SSDs verglichen, die NVMe oder AHCI als Datentransfer-Protokoll nutzen. >Hier< kannst Du die Ergebnisse meines Vergleichstests sehen.
Mit dem Win10-eigenen NVMe-Treiber von Microsoft hat die Samsung 970 EVO in meinem System übrigens die besten Ergebnisse erzielt (über 5.000 Anvil-Punkte beim Lesen).
Wenn Du möchtest, könnte ich zumindest die Tabelle meiner Ergebnisse (im HTML-Format und deutscher Beschriftung) in Deinem Forum veröffentlichen.

Gruß
Dieter
Mein aktuelles System:
MB: ASRock Fatal. Z170 Prof. Gaming i7, CPU: Intel Core i5 6600K, SSDs: 400 GB Intel 750 NVMe PCIe + 1 TB Samsung 850 EVO, Grafik: Intel HD Graphics 530, BS: Win10 Pro x64

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1406
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#3

Beitrag von Unantastbar » Mi 27. Jun 2018, 20:37

Fernando hat geschrieben:
Mi 27. Jun 2018, 10:39
Wenn Du möchtest, könnte ich zumindest die Tabelle meiner Ergebnisse (im HTML-Format und deutscher Beschriftung) in Deinem Forum veröffentlichen.
Ja klar, gerne doch. :)
Gruß, Sven

Benutzeravatar
Fernando
Support
Beiträge: 54
Registriert: So 14. Aug 2016, 18:38
Wohnort: Jever
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#4

Beitrag von Fernando » Do 28. Jun 2018, 23:12

Im Juni 2018 habe ich unter gleichen Bedingungen die Performance verschiedener M.2/PCIe SSDs verglichen, die entweder das NVme oder das AHCI Protokoll nutzen.
Alle Tests wurden mit meinem Haupt-PC (Intel Z170 Chipsatz) durchgeführt, das Betriebssystem war Win10 x64 Pro v1803.
> Hier < sind die Ergebnisse in Tabellenform (HTML):

Wenn die Tabelle im HTML-Format nicht dargestellt wird, hier das Ergebnis als Bild:

NVMe+AHCI SSDs im Vergleich.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein aktuelles System:
MB: ASRock Fatal. Z170 Prof. Gaming i7, CPU: Intel Core i5 6600K, SSDs: 400 GB Intel 750 NVMe PCIe + 1 TB Samsung 850 EVO, Grafik: Intel HD Graphics 530, BS: Win10 Pro x64

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1406
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#5

Beitrag von Unantastbar » Do 28. Jun 2018, 23:46

Hallo Dieter,

das mit dem HTML Format im Beitrag klappt leider nicht. Für deine Tabelle habe ich eine extra Seite eingerichtet.
Anders geht es leider nicht aber so funktioniert es dann mit HTML.
Gruß, Sven

Benutzeravatar
g-force
Support
Beiträge: 205
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 17:14
Wohnort: Schortens NDS
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#6

Beitrag von g-force » Sa 1. Dez 2018, 15:10

Meine neue Samsung 970 Pro 1TB:
Samsung 970 Pro 1TB.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 393
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#7

Beitrag von Thiersee » Do 7. Mär 2019, 15:40

Ich habe mir eine 970 EVO Plus mit 1 TB gegönnt und hier sind die Tests:
durchgeführt mit meinem alten MB G1.Sniper A88X und eine M.2-Karte KryoM.2 von aqua-computer in dem PCIe-Slot für die Grafikkarte (3.0x16)
OS: Windows 10 Pro 1809
NVMe-Treiber: Samsung 3.1

Ich würde sagen: ordentliche Leistung, oder?

970-EVO-Plus_CDI.JPG
970-EVO-Plus_Magician.JPG
970-EVO-Plus_AnvilPro.JPG
970-EVO-Plus_AnvilPro_as_Store.JPG

LG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
Unantastbar
Administrator
Beiträge: 1406
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 18:59
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#8

Beitrag von Unantastbar » Do 7. Mär 2019, 16:13

Das schaut ja gar nicht mal so schlecht aus. :thumbup:
Deinen Beitrag habe ich editiert und die Screenshots angehangen anstatt des Archivs. ;)
Gruß, Sven

Benutzeravatar
g-force
Support
Beiträge: 205
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 17:14
Wohnort: Schortens NDS
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#9

Beitrag von g-force » Do 7. Mär 2019, 19:57

Zum Vergleich, das ist die Samsung 970 Pro 1TB:
NVMe_Samsung_SSD_970_SCSI_Disk_Device_1024GB_1GB-20181201-1403.png
Edit: Das ist eine andere als die aus Post #6 - habe mit einem Freund getauscht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Thiersee
Support
Beiträge: 393
Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
Wohnort: Tirol (Österreich)
    Windows 7 Firefox
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#10

Beitrag von Thiersee » Do 7. Mär 2019, 21:00

Das habe ich schon gesehen, sehr ordentlich!

Aber:
1) Bei mir geht es über eine Extra-Karte und den Slot der Grafikkarte
2) Das MB spielt auch eine Rolle.
3) So ein Modell würde mir die halbe Monatsrente kosten!
MfG, Thiersee

Benutzeravatar
g-force
Support
Beiträge: 205
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 17:14
Wohnort: Schortens NDS
    Macintosh Firefox
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Benchmark Ergebnis Samsung M.2 SSD 970 EVO 250GB

#11

Beitrag von g-force » Fr 8. Mär 2019, 20:04

Ich habe einen m.2-Slot "onboard", zwei weitere NVMe sind über PCIe-Adapter angeschlossen. Ich habe jetzt keine Sreenshots, aber die Werte unterscheiden sich eigentlich nicht, die Anbindung über die Adapter funktioniert hervoerragend.
Ich habe in deinem anderen Thread ebenfalls geschrieben (kein Boot über NVMe, Clover auf USB). Ich habe vor ein paar Wochen ein System eines Freundes eingerichtet bzw. umgebaut, dort gab es ein ähnliches Problem - dort bootet "Clover von USB" allerdings ein macOS High Sierra (kein Windows installiert).

Antworten

Social Media