Abfrage Computername und Domainname

Tool zur Erstellung angepasster Windows 7/8/10 Installationsmedien
Antworten
Benutzeravatar
Greenstorm
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 15:58
    Windows 10 Chrome
Status: Offline

Abfrage Computername und Domainname

#1

Beitrag von Greenstorm » Mo 11. Jun 2018, 16:07

Hallo zusammen,

ist es möglich das Image über Ntlite so zu basteln, dass zu Beginn der Installation ein Feld bringt in dem ich den Computername vergeben kann und anschließend
einen Domain Join vornehmen kann?


Vielen Dank für eure Antworten.

Grüße
André

Benutzeravatar
g-force
Support
Beiträge: 186
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 17:14
Wohnort: Schortens NDS
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abfrage Computername und Domainname

#2

Beitrag von g-force » Mo 11. Jun 2018, 17:28

Wenn man die Unattended-Funktion von NTlite verwendet und an den entsprechenden Stellen nichts einträgt, werden diese bei der Installtion abgefragt.
Die Antwort ist also JA.

Benutzeravatar
Greenstorm
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 15:58
    Windows 10 Chrome
Status: Offline

Re: Abfrage Computername und Domainname

#3

Beitrag von Greenstorm » Do 14. Jun 2018, 14:39

Hallo G-force,

ich habe es getestet aber leider kann ich das so nicht bestätigen:
ntlite.png

Ich habe nichts eingetragen. Installation gestartet und dann wird irgend ein zufällige Name erstellt.
Mache ich was falsch oder hast du noch eine Idee?

Grüße und vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast zu antworten!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 952
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Offline

Re: Abfrage Computername und Domainname

#4

Beitrag von Nemo » Do 14. Jun 2018, 17:29

Hallo Greenstorm,

Das mit den kryptischen Computernamen ist eine "Spezialität" von Windows 10.
Vielleicht hilft das in der "Übersicht über die Windows Setup-Automatisierung" Beschriebene mit einer Autounattended.XML im Stammverzeichnis eines (zusätzlichen) USB-Sticks?

So würde ich das Problem angehen:
  • Keine Antwortdatei auf dem Installationsmedium, aber
  • eine vorher angepasste Autounattended.XML auf dem zusätzlichen USB-Stick.
Gruß, Nemo

Benutzeravatar
Greenstorm
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 15:58
    Windows 10 Chrome
Status: Offline

Re: Abfrage Computername und Domainname

#5

Beitrag von Greenstorm » Mo 18. Jun 2018, 07:41

Hallo Nemo,

vielen Dank für deine Antwort. Ich glaube die Lösung geht zumindest in die Richtung.
Sowohl in NTlite als auch in Windows gibts nur die Möglichkeit mit:

Wenn ComputerName auf ein Sternchen (*) festgelegt wurde oder einer leeren Zeichenfolge entspricht, wird ein zufälliger Computername erzeugt.
Gibt man nichts ein, wird ein zufälliger Computername gewählt.

Ich glaube aber, dass mir das eventuell weiterhelfen wird:
https://social.technet.microsoft.com/Fo ... itprosetup

Muss es noch testen.

Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 952
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Offline

Re: Abfrage Computername und Domainname

#6

Beitrag von Nemo » Mo 18. Jun 2018, 12:13

Hallo Greenstorm,

Wenn Dein Problem mit einer Abfrage in der SetupComplete abgehandelt werden kann, brächtest Du nur noch das angeführte PS-Skript um den Domänennamen aufzubohren oder im einfacheren Fall einen Arbeitsgruppennamen vergeben, der dem der Domäne entspricht.

Gruß, Nemo

Antworten

Social Media