.NET Framework 4.8 (Vorschau / Early Access)

Software Vorstellungen, Aktuelle Software-News, Spiele etc
Antworten
Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 976
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Status: Offline

.NET Framework 4.8 (Vorschau / Early Access)

#1

Beitrag von Nemo » Di 18. Sep 2018, 23:48

    Der aktuellen Vorschauversion ist der spätere Beitrag gewidmet.
    Die Vorschauversion mit Build 3646 ist überholt : Zeige Spoiler
    In dem Maße, wie sich Win10 v1809 der Freigabe *) nähert, geht es auch mit dem wahscheinlich darin integrierten .NET Framework 4.8 **) voran.
    Gestern hat MS die v4.8 Early Access build 3646 bereitgestellt.
    Den aktuellen Offline-Installer gibt's als NDP48-Preview-x86-x64-AllOS-ENU.exe.

    Zu gegebener Zeit wird man darüber sprechen müssen, wie auch diese Bibliotheken in die verschiedenen Betriebssysteme (Win7, 8.1, 10) integriert bekommt.
    Immerhin lassen sich aus der EXE nach dem Auspacken u.a auskoppeln
    • für Win 10 / v1607 **)
      • NDP480-Windows10.0-KB4087461-x64.cab
      • NDP480-Windows10.0-KB4087461-x86.cab
    • für Win 10 / v1809, v1803, v1709, v1703? **)
      • NDP480-Windows10.0-KB4087485-x64.cab
      • NDP480-Windows10.0-KB4087485-x86.cab
    • für Win 8.1
      • NDP480-Windows8.1-KB4087437-x64.cab
      • NDP480-Windows8.1-KB4087437-x86.cab
    • Für Win 7 bleibt es bei der lediglich per SetupComplete.cmd o. ä. installierbaren EXE.
    *) : Zeige Spoiler
    Von Fertigstellung möchte ich bewusst nicht sprechen. Ist ja alles irgendwie wie BER; also Dauerbaustelle.
    **) Ich konnte noch nicht abschließend klären, welcher Patch für welche Win10-Version bestimmt ist.
    Gruß, Nemo
    Zuletzt geändert von Nemo am Do 29. Nov 2018, 19:45, insgesamt 7-mal geändert.

    Benutzeravatar
    Nemo
    Support
    Beiträge: 976
    Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
    Wohnort: Bad Soden am Taunus
      Windows 10 Firefox
    Hat sich bedankt: 107 Mal
    Danksagung erhalten: 122 Mal
    Status: Offline

    Künftige Updates für .NET Framework

    #2

    Beitrag von Nemo » So 23. Sep 2018, 18:35

    Deskmodder und auch Dr.Windows berichten, dass sich das Updateverfahren für .NET Framework ab Win10/v1809 dem annähern soll, wie es derzeit bei Win7 und Win 8.1 praktiziert wird:
    • Es wird für das nächste Windows monatlich ein kumulatives Qualitäts- und Sicherheits-Rollup für .NET Framework 3.5 und höher neben den normalen kumulativen Patches und
    • ein bis zwei Wochen später auch eine Vorschauversion auf den Folgemonat geben;
    • jedoch kein Paket, das ausschließlich Sicherheitsbelange abdeckt (sog. "Security Only")
    • für Win10/v1803 und älter werden Patches für .NetFx unverändert in den normalen kumulativen Patches enthalten sein.
    Quelle: "Announcing Cumulative Updates for .NET Framework for Windows 10 October 2018 Update"
    In der Vorschauversion Build 17763.1, die im Augenblick als heißer Favorit für v1809 gilt, ist noch .NetFx 4.72 enthalten : Zeige Spoiler
    Bild
    Dann wird die neue Regelung ja zügig umgesetzt und wir dürfen zum offiziellen Start vielleicht gleich ein .NetFx-Rollup erwarten ...

    Gruß, Nemo

    Benutzeravatar
    Nemo
    Support
    Beiträge: 976
    Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
    Wohnort: Bad Soden am Taunus
      Windows 10 Firefox
    Hat sich bedankt: 107 Mal
    Danksagung erhalten: 122 Mal
    Status: Offline

    .NET Framework 4.8 (Vorschau / Early Acces Build 3694)

    #3

    Beitrag von Nemo » Do 29. Nov 2018, 14:49

    Meine frühere Prognose, dass in Win10 v1809 bereits das in .NET Framework 4.8 enthalten sein wird, hat sich nicht bewahrheitet. Es hat die Vorgängerversion v4.7.2 an Bord.
    Heute hat MS die v4.8 Early Access build 3694 bereitgestellt.
    Den aktuellen Offline-Installer gibt's als NDP48-Preview-x86-x64-AllOS-ENU.exe.

    Zu gegebener Zeit wird man darüber sprechen müssen, wie man auch diese Bibliotheken in die verschiedenen Betriebssysteme (Win7, 8.1, 10) integriert bekommt.
    Immerhin lassen sich aus der EXE nach dem Auspacken u.a auskoppeln
    • für Win 10 / v1607 **)
      • NDP480-Windows10.0-KB4087461-x64.cab
      • NDP480-Windows10.0-KB4087461-x86.cab
    • für Win 10 / v1809, v1803, v1709, v1703? **)
      • NDP480-Windows10.0-KB4087485-x64.cab
      • NDP480-Windows10.0-KB4087485-x86.cab
    • für Win 8.1
      • NDP480-Windows8.1-KB4087437-x64.cab
      • NDP480-Windows8.1-KB4087437-x86.cab
    • Für Win 7 bleibt es bei der lediglich per SetupComplete.cmd o. ä. installierbaren EXE.
    *) : Zeige Spoiler
    Von Fertigstellung möchte ich bewusst nicht sprechen. Ist ja alles irgendwie wie BER; also Dauerbaustelle.
    **) Ich konnte noch nicht abschließend klären, welcher Patch für welche Win10-Version bestimmt ist.


    Gruß, Nemo

    Antworten

    Social Media