Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.388)

Tools, Installation, Optimierung, Problemlösung rund ums Thema Windows 10
Antworten
Benutzeravatar
Nemo
Support
Beiträge: 1423
Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
Wohnort: Bad Soden am Taunus
    Windows 10 Firefox
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal
Status: Offline

Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.388)

#1

Beitrag von Nemo » Mi 27. Mai 2020, 21:57

Aktuelles Windows 10
(Version 2004_19041.388)
BAUSTELLE mit Stand vom 14.07.2020
    1. Grundsätzliches:
    • Mit wenigen Patches (nachfolgend unter 2., 3., (3a.) und 4.) zu
      • Windows 10 v2004 Build 19041.1 - alias Vibranium
      • Windows 10 v2004 Build 19041.208 (nicht getestet)
      • Windows 10 v2004 Build 19041.264 (nur angetestet in VM)
      bekommt man durch Integration (vgl. unter 6.) ein ziemlich aktuelles Installationsmedium.

      Beachtet, dass die Links derzeit teilweise noch ins Leere führen.
      Das werde ich nachziehen, sobald MS die freigegebene Version weiter konsolidiert.
      Neue KBs verfügbar über UUP Dump.
      • Empfehlungen zur Integration und auch beim Aktualisieren vorhandener Systeme:
        • Wartungsupdates (Servicing Stack Updates (SSU)) vor anderen Patches
        • Das kumulative Update (CU) als letztes
        Vgl. auch unseren Thread "Aktualisierung eines vorhandenen Systems" und den Beitrag
        "Dynamische Updates unter Windows 10 – Welche Komponenten werden aktualisiert" bei Deskmodder.
        • Weiterhin habe ich die Erfahrung gemacht, dass es vorteilhaft sein kann, Features --- wie zB NetFx3 --- bereits in der Ausgangsversion (bei mir 19041.1) zu aktivieren. Macht man das erst nach der Installation, so kann es sein, dass Windows Update (WU) das letzte CU noch einmal drüberbügeln will, obwohl es bereits integriert schien.
          Muster zur Offline-Aktivierung von NetFx3 mit DISM : Zeige Spoiler
          Die Variablen am Anfang der nachfolgenden Prozedur wären anzupassen an die eigenen Dateistrukturen und an die zu bearbeitenden Editionen der Install.WIM. Bei mehr als einer Edition in der WIM werden mehrere Durchläufe fällig.

          Code: Alles auswählen

          @ECHO OFF
          COLOR 1F
          SET "QIndex=1"
          SET "MOUNT-Pfad=D:\Temp\Mount"
          SET "Quelle=D:\I\OS\WIN10GEWX64.2004\sources\install.wim"
          SET "SXSQuelle=D:\I\OS\WIN10GEWX64.2004\sources\sxs"
          SET "UEB=Feature NetFx 3.5 aktivieren (Index %QIndex%)" 
          TITLE %UEB% 
          ECHO.
          ECHO %UEB%
          DISM /mount-wim /wimfile:%Quelle% /index:%QIndex% /mountdir:%MOUNT-Pfad%
          ECHO.
          ECHO.
          ECHO ********************************************************************************
          ECHO NetFx 3.5 aktivieren
          ECHO ********************************************************************************
          DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /enable-feature /featurename:NetFx3 /Source:%SXSQuelle% /LimitAccess
          ECHO.
          DISM /unmount-wim /mountdir:%MOUNT-Pfad% /commit
          COLOR 2F
          ECHO.
          ECHO Feddisch!
          ECHO.
          PING >NUL localhost -n 2
          
          2. Kumulative Patches:
          • 2020-07-14: KB4565503 (x64/x86: 268,8 / 073,8 MB; WinVer --> 19041.388) ersetzt KB4567523 und Vorgänger
              Wo es noch hakt und ob es Workarounds gibt, ist nachzulesen unter "Known Issues and Notifications".
                Anmerkung:
                Folge dem Gezwitschere auf der Informationstafel unter @WindowsUpdate, um herauszufinden, ob es Neues zur Version gibt
                Historie : Zeige Spoiler
                • 2020-07-14: KB4565503 (x64/x86: 268,8 / 073,8 MB; WinVer --> 19041.388) ersetzt KB4567523 und Vorgänger
                • 2020-06-18: KB4567523 (x64/x86: 204,0 / 066,7 MB; WinVer --> 19041.331) ersetzt KB4557957 und Vorgänger
                • 2020-06-09: KB4557957 (x64/x86: 204,1 / 066,7 MB; WinVer --> 19041.329) ersetzt KB4556803 und Vorgänger
                • 2020-05-14: KB4556803 (x64/x86: 186,2 / 059,7 MB; WinVer --> 19041.264) ersetzt KB4558244 und Vorgänger
                • 2020-04-22: KB4558244 (x64/x86: 166,0 / 053,0 MB; WinVer --> 19041.208) ersetzt KB4550936 und Vorgänger
                • 2020-04-14: KB4550936 (x64/x86: 166,0 / 053,0 MB; WinVer --> 19041.207) ersetzt KB4552455 und Vorgänger
                • 2020-04-09: KB4552455 (x64/x86: 163,0 / 048,6 MB; WinVer --> 19041.173) ersetzt KBxxxxxxx und Vorgänger
                  3. FlashPlayer (FP) für IE und Edge
                  • 2020-06-09: KB4561600 (IE- und Edge-FlashPlayer; x64/x86: 21,3/10,4 MB --> v32.0.0.387; ersetzt alle Vorgänger)
                    Achtung: Unterschiedlich für v2004 / Build 19041.x und Vorgänger
                    Historie : Zeige Spoiler
                    • 2020-06-09: KB4561600 (IE- und Edge-FlashPlayer; x64/x86: 21,3/10,4 MB --> v32.0.0.387; ersetzt alle Vorgänger)
                    • 2020-02-29: KB4537759 (IE- und Edge-FlashPlayer; x64/x86: 20,9/10,2 MB --> v32.0.0.330; ersetzt den in Build 19041.1 integrierten FP v32.0.0.255)
                        3a. Edge-Chromium
                          Solange MS den neuen Chromium-basierenden Edge nicht per Windows Update (WU) ausliefert, kann man ihn bei Bedarf nachrüsten.
                          Hinweise dazu unter "Chromium-basierender Edge für Windows 10 und älter".
                            4. Weitere Patches
                                • 2020-07-14: KB4566785 ("Servicing Stack Update (SSU)") (x64/x86: 14,5/ 6,6 MB)
                                  Historie : Zeige Spoiler
                                  - KB4566785 (2020-07-14)
                                  - KB4560366 (2020-06-09)
                                  - KB4557968 (2020-05-14)
                                  - KB4545706 (2020-03-12)
                                  • 2020-07-14: KB4566780 ("Dynamisches bzw. Kompatibilitäts-Update" (DU))
                                    Historie : Zeige Spoiler
                                    - KB4566780 (2020-07-14)
                                    - KB4557956 (2020-06-09) Thx Guiseppe@DM
                                    - KB4557955 (2020-05-12)
                                    - KB4548011 (2020-04-14)
                                    - KB4552719 (2020-03-12)
                                    Holger berichtet, dass das DU per Suchmasken auch im MUC verfügbar ist ( x64 / x86 ).
                                    Weiterhin gibt es die Möglichkeit, über "Feature Update" per UUP Dump dranzukommen.
                                    Wie das geht, habe ich in diesem Beitrag unter dem Reiter UUP Dump beschrieben.
                                    =====> Man beachte, dass diese Patches nicht integriert werden können. <=====
                                    Vielmehr ist der Inhalt der CAB-Archive ins Verzeichnis .\Sources des Installationsmediums zu kopieren.
                                    Vorhandene Dateien, wie z.B. appraiser.sdb, sind zu überschreiben.
                                    • Weitere Patches : Zeige Spoiler
                                      • Als Microcode-Update für Intel-Prozessoren neuerer Baureihen wurde bereitgestellt:
                                        • 2020-01-31: KB4497165-v4 ("Intel Microcode-Updates", ggf. wechseln auf en-us, wenn de-de nicht aktuell) (x64/x86: 2,4/2,4 MB)
                                          - ersetzt den Vorgänger mit niedrigerer bzw. ohne Versionsnummer
                                          Wichtig
                                          Installieren Sie dieses Update nur für die aufgelisteten Prozessoren.
                                        • 2020-03-31: Unter ".NET Framework System Requirements" ist dokumentiert, dass das NetFx 4.8 bereits in v2004 enthalten ist.
                                          Dazu kommen Patches nach Bedarf:
                                          • 2020-07-14: KB4565627 ("Kumulatives Update für .NET Framework 3.5 und 4.8") (x64/x86: 56,7 / 34,1 MB) ersetzt das in Builds 19041.264 und 19041.1 enthaltene NetFramework
                                            Änderungshistorie : Zeige Spoiler
                                            • 2020-07-14: KB4565627 (x64/x86: 56,7 / 34,1 MB) ersetzt das in Builds 19041.264 und 19041.1 enthaltene NetFramework
                                            • 2020-05-12: KB4552925 (x64/x86: 54,0 / 32,4 MB) ersetzt das in Build 19041.1 enthaltene NetFramework
                                          • Das unter KB890830 geführte Malicious Software Removal Tool (MSRT) kann nicht integriert werden, sondern sollte nach dem Erscheinen der neuen Version einmalig händisch oder auch automatisch per WU auf dem Rechner ausgeführt werden.
                                            • 2020-05-12: v5.82 (wird ab/seit Mai 2020 nur noch quartalsweise aktualisiert)
                                            Will man das zumindest erstmalig nach einer Installation des Betriebssystems automatisieren, so müsste man
                                            • das MSRT auf dem Installationsmedium hinterlegen und
                                            • es ggf. per SetupComplete.cmd
                                              mit dem Aufruf %~dp0!<pfad-relativ-zur-SetupComplete>\windows-kb890830{-x64-|-}<versionsnr>.exe /Q unbeaufsichtigt installieren.
                                            • 2020-07-01: Die "Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform"KB4052623 wird aktuell als Version 4.18.2006.10
                                              für drei Architekturen (x64, x86 und ARM) im MUC bereitgestellt : Zeige Spoiler
                                              Seit v4.18.1907.4 erscheinen nach dem Herunterladen mit dem IE (!) im Zielordner drei EXEn, denen MS jetzt vor den kryptischen Zeichen (Hashwert) einen aussagekräftigen Präfix spendiert hat:

                                              Code: Alles auswählen

                                              Auflistung D:\I\ANTIVIR\DEFENDER\KB4052623\.
                                              |   
                                              \---Update for Windows Defender Antivirus antimalware platform - KB4052623 (Version 4.18.2006.10)
                                                  AMD64-all-updateplatform_065a2d3657ad8c7654b052e0bf4cff846e0d3034.exe	---> KB4052623-x64.exe
                                                  ARM64-all-updateplatform_0b6434f42b2a87f83e95997b905466960f39ce9c.exe	---> KB4052623-ARM.exe
                                                  X86-all-updateplatform_95f57dfc847799134e02df66c1142260c217186f.exe		---> KB4052623-x86.exe
                                              
                                              In den Fällen, bei denen im IE die Schaltfläche "Auswahlkorb" nicht angezeigt wird, bleibt nur die Möglichkeit, unter den Dateieigenschaften der heruntergeladenen Dateien nachzusehen, ob sie für die gewünschte Architektur geeignet sind und sie danach am besten umzubenennen; z.B. nach KB4052623-x64.exe.
                                                Um auch an die aktuellen Signaturen ("Security Intelligence Updates") zu kommen, verwende ich zwei Prozeduren aus Holgers Thread "Einbinden MS Defender in Installationsmedien". Danke :thumbup: auch an Ben@Deskmodder.de für die Zuarbeit.
                                                Aktualisieren der Signaturen : Zeige Spoiler
                                                Beide Skripte ins selbe Verzeichnis!
                                                1. #AKT-SIG.CMD

                                                  Code: Alles auswählen

                                                  @ECHO OFF
                                                  PowerShell.exe -NoProfile -Command "& {Start-Process PowerShell.exe -ArgumentList '-NoProfile -ExecutionPolicy Bypass -File ""%~dpn0.ps1""' -Verb RunAs}"
                                                2. #AKT-SIG.PS1

                                                  Code: Alles auswählen

                                                  # Download Signature Updates
                                                  # Download URL: https://www.microsoft.com/en-us/wdsi/definitions/antimalware-definition-updates
                                                  
                                                  # Path for the workdir
                                                  $workdir = $PSScriptRoot
                                                  
                                                  # Check if work directory exists if not create it
                                                  
                                                  
                                                  
                                                  # Download the installer
                                                  
                                                  $source = "http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=121721&arch=x64"
                                                  $destination = "$workdir\mpam-fe_x64.exe"
                                                  
                                                  
                                                  # Check if Invoke-Webrequest exists otherwise execute WebClient
                                                  
                                                  if (Get-Command 'Invoke-Webrequest')
                                                  {
                                                       Invoke-WebRequest $source -OutFile $destination
                                                  }
                                                  else
                                                  {
                                                      $WebClient = New-Object System.Net.WebClient
                                                      $webclient.DownloadFile($source, $destination)
                                                  }
                                                  
                                                  $source = "https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=121721&arch=x86"
                                                  $destination = "$workdir\mpam-fe_x86.exe"
                                                  
                                                  # Check if Invoke-Webrequest exists otherwise execute WebClient
                                                  
                                                  if (Get-Command 'Invoke-Webrequest')
                                                  {
                                                       Invoke-WebRequest $source -OutFile $destination
                                                  }
                                                  else
                                                  {
                                                      $WebClient = New-Object System.Net.WebClient
                                                      $webclient.DownloadFile($source, $destination)
                                                  }
                                                  
                                                Nach dem Aufruf der #AKT-SIG.CMD erhält man anschließend mpam-fe_x64.exe und mpam-fe_x86.exe im selben Verzeichnis.
                                                Hilfreich ist auch "Security intelligence updates for Windows Defender Antivirus ...".
                                                  Beide EXEn, Plattform und Signatur, wären per SetupComplete.cmd oder #Silent Installs (WTK) einzubinden, damit sie beim ersten Start nach der Installation ausgeführt werden.
                                                  • 2018-10-09: Wer die "Remoteserver-Verwaltungstools (RSAT)" zum Verwalten von Servern benötigt, kann diese in Clients, jedoch nur Pro, Enterprise und Education, einsetzen.
                                                    Am bequemsten, aber auch langwierig, können die RSAT-Tools en bloc über die Einstellungen oder auch per PowerShell für das laufende System aktiviert werden. Bei Deskmodder ist dazu ein Blogeintrag zu finden.
                                                    :thumbup: Danke an JensG@deskmodder.de fürs Einbringen des korrekten PS-Befehls :thumbup:

                                                    Code: Alles auswählen

                                                    Get-WindowsCapability -Online |? {$_.Name -like "*RSAT*" -and $_.State -eq "NotPresent"} | Add-WindowsCapability -Online
                                                    Mit DISM.exe lassen sich die einzelnen Moduln der Tools auch in ein vorher bereitgestelltes Image einpflanzen : Zeige Spoiler
                                                      Nachdem man mit dem DISM-Befehl Dism /Online /Get-Capabilities /Format:Table zuvor die relevanten Moduln ermittelt und das zu bearbeitende Image bereitgestellt hat, könnte man diese auch gezielt integrieren; wenn man die aus ISOs mit den "Features on Demand" herauszieht. Bei DM bzw, luzea@DM sind DLs aus inoffiziellen Quellen verfügbar (ebenso wie für LPs).
                                                      Integrate-Capabilties.CMD : Zeige Spoiler

                                                      Code: Alles auswählen

                                                      SET "MOUNT=D:\Temp\Mount"
                                                      SET "Quelle=D:\WIN10-Quelle\Sources\Install.WIM"
                                                      SET "QIndex=1"
                                                      SET "FODquelle=D:\WIN10-FOD"
                                                      DISM /mount-wim /wimfile:%Quelle% /index:%QIndex% /mountdir:%MOUNT%
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.ActiveDirectory.DS-LDS.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.BitLocker.Recovery.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.CertificateServices.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.DHCP.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.Dns.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.FailoverCluster.Management.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.FileServices.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.GroupPolicy.Management.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.IPAM.Client.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.LLDP.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.NetworkController.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.NetworkLoadBalancing.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.RemoteAccess.Management.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.RemoteDesktop.Services.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.ServerManager.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.Shielded.VM.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.StorageMigrationService.Management.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.StorageReplica.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.SystemInsights.Management.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.VolumeActivation.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:Rsat.WSUS.Tools~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:SNMP.Client~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:WMI-SNMP-Provider.Client~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /Image:%MOUNT-Pfad%  /Add-Capability /CapabilityName:XPS.Viewer~~~~0.0.1.0 /Source:%FODquelle% /LimitAccess
                                                      DISM /unmount-wim /mountdir:%MOUNT% /commit
                                                      
                                                      Weitere Möglichkeiten zeigt die Syntaxbeschreibung auf.
                                                        In eine offline zu bearbeitende 19041er Install.WIM lassen sich *SNMP und *XPS nur mit Hilfe lokal verfügbarer FOD-Dateien integrieren.
                                                        Ansonsten bliebe die Online-Variante für das bereits laufende Betriebssystem nach dem Schema
                                                        DISM /Online /Add-Capability /CapabilityName:...,
                                                        wenn man nicht mit dem weiter oben genannten PS-Befehl arbeiten will.
                                                          Nachrichtlich: Die MSUs für ältere Windowsversionen
                                                          RSAT-W10 ("Remoteserver-Verwaltungstools (RSAT)"); Einstieg für alle Windosen auch über das Bulletin KB2693643
                                                          Es lassen sich Windows Server 2016/v1607 bzw v1709 von Win10-Clients (nur Pro, Enterprise und Education) aus administrieren.
                                                          Es werden für die beiden Architekturen der Clients und die verschiedenen Server angeboten: Weitergehende Infos zu den verschiedenen Varianten bei WindowsPro.de.

                                                          Anmerkung: Die WS2016er MSUs sollen auch dafür geeignet sein, den Server 2019 zu administrieren.
                                                          • Seit geraumer Zeit informiert MS auch selbst über die Änderungshistorie auf deutsch oder auf englisch (meistens aktueller!) der verschiedenen Windows10-Zweige.
                                                            Die hier bei Win-Unattended.de darüber hinaus zusammengestellten Patches muss man sich bei MS aber selbst zusammensuchen.
                                                                5. Bezug der Patches
                                                                  Die obigen Links zu den KBs verweisen mit Ausnahme von CABs auf den MS Update-Katalog (MUC); zum Herunterladen aus dem Katalog verwende ich den Internet-Explorer.
                                                                  Alternative Browser : Zeige Spoiler
                                                                  Seit Oktober 2016 sind zwar auch andere Browser über https://www.catalog.update.microsoft.com/Search.aspx?q=[i]xxxxxxx[/i] (mit KB-Nummer statt "xxxxxxx", wie bspw. "3194343") geeignet, jedoch handelt man sich dafür als Nachteile ein:
                                                                  • nur DLs aus einem Suchlauf und
                                                                  • keine Sammelfunktion aus mehreren Suchläufen
                                                                  Getestet mit FF und Chrome. Mit Edge man kann nunmehr wenigstens eine der gefundenen Dateien herunterladen: Ein waaahnsinniger Fortschritt ggü v1703!
                                                                        6. Integration der Patches
                                                                          • Die Patches konnte ich problemlos mit Win Toolkit integrieren.
                                                                            Ein Nachladen von Patches während einer Installation entfällt damit. In einem Rutsch lassen sich auch Treiber und Tweaks einbinden.
                                                                            Eine Empfehlung zur Reihenfolge beim Einbinden ist an Anfang dieses Beiitrags zu finden.
                                                                            Mit NTLite, WinReducer oder auch mit DISM.exe aus dem ADK bzw. den GetWAIK Tools sollte das auch problemlos möglich sein.
                                                                          • Bei Deskmodder ist ein Tutorial "Win10-Setup-Stick oder -DVD inkl. Updates und neuen Treibern erstellen" zu finden, in dem Roland Brem beschreibt, wie man mit Bordmitteln (incl. ADK) zu einem individuellen Installationsmedium kommt. Meinen Senf habe ich dazugegeben, indem ich auf diese Patchübersicht und zusätzlich auf weitere Blogbeiträge verlinkt habe, die sich auf "Schmankerln" in seinen ISOs (Fortschreibung von WinRE.wim, WinPE/Boot.wim) beziehen.
                                                                                7. Bezug der Ausgangsmedien (teilweise aktualisiert)
                                                                                  Wer die Basisversion (Build 19041.1) benötigt, wurde bereits vor der ofiziellen Freigabe bei Deskmodder fündig:
                                                                                  • 19041 ISO / ESD (deutsch, english); (ISOs auch erstellt aus ESDs oder mit Hilfe von MS' "Unified Update Platform" (UUP)).
                                                                                    Mein Dank an dieser Stelle an Betreiber moinmoin und die fleißigen Foristen.
                                                                                  (Weitere) Quellen : Zeige Spoiler
                                                                                  Gruß, Nemo
                                                                                  Zuletzt geändert von Nemo am Di 14. Jul 2020, 21:41, insgesamt 25-mal geändert.

                                                                                  Benutzeravatar
                                                                                  Thiersee
                                                                                  Support
                                                                                  Beiträge: 565
                                                                                  Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
                                                                                  Wohnort: Tirol (Österreich)
                                                                                    Windows 10 Firefox
                                                                                  Hat sich bedankt: 3 Mal
                                                                                  Danksagung erhalten: 46 Mal
                                                                                  Status: Offline

                                                                                  Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.264)

                                                                                  #2

                                                                                  Beitrag von Thiersee » Do 4. Jun 2020, 21:23

                                                                                  KB4052623 ist jetzt auf MUC in der version .2005.5 verfügbar.

                                                                                  LG
                                                                                  MfG, Thiersee

                                                                                  Benutzeravatar
                                                                                  Nemo
                                                                                  Support
                                                                                  Beiträge: 1423
                                                                                  Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
                                                                                  Wohnort: Bad Soden am Taunus
                                                                                    Windows 10 Firefox
                                                                                  Hat sich bedankt: 185 Mal
                                                                                  Danksagung erhalten: 141 Mal
                                                                                  Status: Offline

                                                                                  Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.264)

                                                                                  #3

                                                                                  Beitrag von Nemo » Do 4. Jun 2020, 21:52

                                                                                  Danke, @Thiersee, für den Weckruf!
                                                                                  Allerdings in der Knowledgebase noch nicht angekommen.
                                                                                  Dafür aber in meinem ersten Beitrag.

                                                                                  Gruß, Nemo
                                                                                  OT : Zeige Spoiler
                                                                                  Dafür eben eine knifflige Angelegenheit nach dem Upgrade meines letzten Rechners auf v2004 bereinigt. Es ging mal wieder um eine neue/zusätzliche/ungewünschte Recovery-Partition ...

                                                                                  Benutzeravatar
                                                                                  Nemo
                                                                                  Support
                                                                                  Beiträge: 1423
                                                                                  Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
                                                                                  Wohnort: Bad Soden am Taunus
                                                                                    Windows 10 Firefox
                                                                                  Hat sich bedankt: 185 Mal
                                                                                  Danksagung erhalten: 141 Mal
                                                                                  Status: Offline

                                                                                  Erste Tests mit v2004 Build 19041.264

                                                                                  #4

                                                                                  Beitrag von Nemo » Fr 5. Jun 2020, 12:34

                                                                                    Die Übersicht im ersten Beitrag habe ich bislang mit der Vorschauversion 19041.1 erstellt und forgeschrieben bis *.264.
                                                                                      1. Installation in VM

                                                                                      Zum Herausarbeiten von Unterschieden meiner Zusammenstellung mit der jetzt offiziell verfügbaren *.264 habe ich eine unbehandelte ISO an eine jungfräuliche VM verfüttert und danach NetFx3 als zusätzliches Feature verordnet.
                                                                                      Nach den ersten Einsätzen von WU sah das dann so aus: Bild
                                                                                        Der Vergleich mit dem bislang als Basisversion hergenommenen 19041.1 zeigt Folgendes:
                                                                                        • Der FlashPlayer ist jetzt auch ohne zusätzlichen Patch aktuell.
                                                                                          • Das nachträglich aktivierte NetFramework 3.5 bedarf jetzt des zusätzlichen Patches (KB4552925) nicht mehr, jedoch zieht WU stattdessen das letzte kumulative Update (CU) KB4556803 mit bald 200 MB nach. Also unverändert gültig:
                                                                                            Weiterhin habe ich die Erfahrung gemacht, dass es vorteilhaft sein kann, Features --- wie zB NetFx3 --- bereits in der Ausgangsversion (bei mir 19041.1) zu aktivieren. Macht man das erst nach der Installation, so kann es sein, dass Windows Update (WU) das letzte CU noch einmal drüberbügeln will, obwohl es bereits integriert schien.
                                                                                            • Die MS AV-SW-Plattform (KB4052623) wurde in zwei Etappen nachgebessert; wobei die neue v4.18.2005.4-x64 zu dem Zeitpunkt nicht im MUC verfügbar war und mittlerweile auch schon wieder überholt ist.
                                                                                              • Das MSRT (KB890830) wird hier natürlich nachgefordert, da es nicht per #Silent Installs (WTK) eingebunden war
                                                                                                • Der Edge ist lediglich als herkömliche Version vorhanden. Beim Aufruf von Edge oder auch IE erhält man gleich die Möglichkeit, den neuen Chromium-basierenden Edge herunterzuladen und zu installieren.
                                                                                                  • Die PowerShell-ISE ist standardmäßig immer noch aktiviert.
                                                                                                    • Warum beglückt --- diesmal aber wirklich --- uns MS mit überaus geschmackvollen Bildern auf dem Anmeldebildschirm, wenn die dann doch hinter einem Schleier versteckt werden?
                                                                                                      Abhilfe:
                                                                                                      1 nach HKLM\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System\DisableAcrylicBackgroundOnLogon!

                                                                                                      Code: Alles auswählen

                                                                                                      Windows Registry Editor Version 5.00
                                                                                                      
                                                                                                      [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System]
                                                                                                      "DisableAcrylicBackgroundOnLogon"=dword:00000001
                                                                                                      2. InPlace-Update auf echtem Blech
                                                                                                        Am vergangenen Mittwoch wollte mich WU auf meinem kleinen TP X220 unter 18363.836 mit dem Upgrade ("Feature Update") auf v2004 beglücken.
                                                                                                        Ich kam dem zuvor, indem ich den Inhalt der offiziellen ISO 19041.264 auf dem Rechner hinterlegte und bei getrennter WWW-Verbindung den Upgrade-Process anstieß mit D:\I\OS\WIN10GEWX64.2004-0264\setup.exe /auto upgrade.
                                                                                                          Als ich nach Einkäufen zurückkam, war der Prozess durchgelaufen. Was ich lediglich nachbessen musste:
                                                                                                          • Das Paßwort für den aktivierten Administrator war wieder auf Ändern bei der nächsten Anmeldung gesetzt.
                                                                                                            Abhilfe durch gewünschte Einstellungen in der Benutzerverwaltung.
                                                                                                          • Das vorher vorhandene Desktop-Wasserzeichen war verschwunden. Das konnte ich mit dem Eintrag einer 1 in HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\PaintDesktopVersion und auch
                                                                                                            HKEY_USERS\.DEFAULT\Control Panel\Desktop\PaintDesktopVersion schnell beheben.

                                                                                                            Code: Alles auswählen

                                                                                                            Windows Registry Editor Version 5.00
                                                                                                            
                                                                                                            [HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop]
                                                                                                            "PaintDesktopVersion"=dword:00000001
                                                                                                            
                                                                                                            [HKEY_USERS\.DEFAULT\Control Panel\Desktop]
                                                                                                            "PaintDesktopVersion"=dword:00000001
                                                                                                            
                                                                                                          • WU verpasste mir anschließend noch eine neue MS AV-SW-Plattform (KB4052623), die bis dato nicht im MUC zu finden war: v4.18.2005.5-x64.
                                                                                                            3. Weitere InPlace-Updates
                                                                                                              Nach dem Erfolg beim X220 mutig geworden, knöpfte ich mir auch meine restlichen Rechner und --- weil's so schön war und auch spätere logistische Aufwendunngen vereinfacht --- gleich aus der Ferne (Teamviewer) zwei Laptops meines Bruders vor.
                                                                                                              Dabei waren nur die weiter oben genannten Kleinigkeiten nachzuarbeiten. In zwei Fällen allerdings war/ist der Aufwand höher:
                                                                                                              • Auf meinem nicht taufrischen HP xw8600 musst ich die ohnehin nicht mehr aktuelle VMware v12.5.9 de-installieren, um das Upgrade durchzuziehen.
                                                                                                              • Auf meinem TP P71 wurde mir eine zusätzliche Recovery-Partition von fast 640 MB untergejubelt, obwohl die vorhandene mit 3 GB eigentlich groß genug gewesen wäre.
                                                                                                                Da kamen mir meine Erfahrungen mit "Wiederherstellungsumgebung (RE) (zurück-)verlegen" zugute, um das zu beheben.
                                                                                                                Fazit:
                                                                                                                Am nächsten Patchtag werden die Karten neu gemischt.

                                                                                                                Gruß, Nemo

                                                                                                                PS:
                                                                                                                Bleibt's xund!

                                                                                                                Benutzeravatar
                                                                                                                Nemo
                                                                                                                Support
                                                                                                                Beiträge: 1423
                                                                                                                Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
                                                                                                                Wohnort: Bad Soden am Taunus
                                                                                                                  Windows 10 Firefox
                                                                                                                Hat sich bedankt: 185 Mal
                                                                                                                Danksagung erhalten: 141 Mal
                                                                                                                Status: Offline

                                                                                                                Neues am 09.06.2020: WinVer --> 19041.329; FP --> v32.0.0.387

                                                                                                                #5

                                                                                                                Beitrag von Nemo » Di 9. Jun 2020, 23:27

                                                                                                                  Heute gab MS frei:
                                                                                                                  • KB4561600 - FP-Update
                                                                                                                  • KB4557956 - Dynamisches bzw. Kompatibilitäts-Update (DU) :thumbup: Guiseppe@DM
                                                                                                                  • KB4560366 - Servicing Stack Update (SSU)
                                                                                                                  • KB4557957 - Kumulatives Update (CU)
                                                                                                                  Den ersten Beitrag habe ich aktualisiert.

                                                                                                                  Gruß, Nemo

                                                                                                                  Benutzeravatar
                                                                                                                  Holgi
                                                                                                                  Member
                                                                                                                  Beiträge: 28
                                                                                                                  Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
                                                                                                                    Windows 10 Spartan
                                                                                                                  Hat sich bedankt: 2 Mal
                                                                                                                  Danksagung erhalten: 4 Mal
                                                                                                                  Status: Offline

                                                                                                                  Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.329)

                                                                                                                  #6

                                                                                                                  Beitrag von Holgi » Fr 12. Jun 2020, 08:55

                                                                                                                  Danke Nemo für deine Updateübersicht.
                                                                                                                  Ich wollte dir gerne mitteilen, dass neuerdings auch die Dynamic Updates im Update-Catalog erscheinen.
                                                                                                                  Ich gebe hierzu "windows 10 2004 x86" bzw. "windows 10 2004 x64" in die Suchmaske ein und dann erscheint auch das Dynamic Update.

                                                                                                                  Dann noch einen Verbesserungsvorschlag:
                                                                                                                  ich schaue ja immer gerne auf deiner Seite vorbei, um zu schauen, ob mein Stick mit Updates auf dem neuesten Stand ist.
                                                                                                                  Bei dem MSRT (KB890830) würde ich mir noch die aktuelle Versionsnummer wünschen, also z.B. Stand 12.06.20 wäre es V.5.82, dann hätte ich auf einem Blick die Gewissheit, auf dem neuesten Stand zu sein.

                                                                                                                  Benutzeravatar
                                                                                                                  Nemo
                                                                                                                  Support
                                                                                                                  Beiträge: 1423
                                                                                                                  Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
                                                                                                                  Wohnort: Bad Soden am Taunus
                                                                                                                    Windows 10 Firefox
                                                                                                                  Hat sich bedankt: 185 Mal
                                                                                                                  Danksagung erhalten: 141 Mal
                                                                                                                  Status: Offline

                                                                                                                  Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.329)

                                                                                                                  #7

                                                                                                                  Beitrag von Nemo » Fr 12. Jun 2020, 14:08

                                                                                                                  Hallo Holger,

                                                                                                                  Danke für Deine Anregungen. Ich habe daraufhin meine Übersichten zu v2004, v1903/v1909 und v1809 nachgezogen.
                                                                                                                  ===> Puuh, war eine ganz "schöne" Pfriemelei mit dem eingebauten Editor für BBcode!

                                                                                                                  Ein paar Anmerkungen:
                                                                                                                  • Unübersichtlich wird's mit den generellen Suchbegriffen bei fortgeschrittenem Updateverlauf; bes. v1809 und auch schon v1903/1909
                                                                                                                  • Der MUC hakt in letzter Zeit häufig: "Es ist ein Problem aufgetreten" und bringt kein Suchergebnis.
                                                                                                                    Könnte es sein, dass der Dienst auf Win95 läuft? ("Ein schwerer Ausnahmefehler ist aufgetreten")
                                                                                                                  • Im MUC wird häufig die Historie (Updatedetails > Paketdetails) unvollständig dokumentiert. Aufgefallen ist mir das besonders bei Patches für NetFramework.
                                                                                                                  Gruß, Nemo

                                                                                                                  Benutzeravatar
                                                                                                                  Nemo
                                                                                                                  Support
                                                                                                                  Beiträge: 1423
                                                                                                                  Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
                                                                                                                  Wohnort: Bad Soden am Taunus
                                                                                                                    Windows 10 Firefox
                                                                                                                  Hat sich bedankt: 185 Mal
                                                                                                                  Danksagung erhalten: 141 Mal
                                                                                                                  Status: Offline

                                                                                                                  Neues am 18.06.2020: WinVer --> 19041.331; FP --> v32.0.0.387

                                                                                                                  #8

                                                                                                                  Beitrag von Nemo » Fr 19. Jun 2020, 06:40

                                                                                                                    Nach einigen Anlaufschwieigkeiten mit dem MUC gab MS heute frei:
                                                                                                                    • KB4567523 - Kumulatives Update (CU)
                                                                                                                      Updates an issue that might prevent certain printers from printing, generate print errors, or cause apps and print spoolers to close unexpectedly.
                                                                                                                    Anmerkung (aktualisiert 2020-06-19 um 20:20h 2020-06-26 um 10:30h 2020-07-14 um 23:20h):
                                                                                                                    • KB4052623 - Im MUC und im DC wird für die MS Defender-AV-Plattform immer noch die v4.18.2005.5 mittlerweile die v4.18.2006.10 als aktuell geführt.
                                                                                                                      Über WU bekam ich zwischenzeitlich auf verschiedenen Rechnern aber schon die v4.18.2006.6, v4.18.2006.8, v4.18.2006.9, v4.18.2006.10 bzw jetzt sogar die v4.18.2007.3 und *.4 in einem Rutsch (!) verpasst.
                                                                                                                    Den ersten Beitrag habe ich aktualisiert.

                                                                                                                    Gruß, Nemo
                                                                                                                    Zuletzt geändert von Nemo am Di 14. Jul 2020, 23:23, insgesamt 3-mal geändert.

                                                                                                                    Benutzeravatar
                                                                                                                    Thiersee
                                                                                                                    Support
                                                                                                                    Beiträge: 565
                                                                                                                    Registriert: Di 26. Jul 2016, 15:08
                                                                                                                    Wohnort: Tirol (Österreich)
                                                                                                                      Windows 10 Firefox
                                                                                                                    Hat sich bedankt: 3 Mal
                                                                                                                    Danksagung erhalten: 46 Mal
                                                                                                                    Status: Offline

                                                                                                                    Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.331)

                                                                                                                    #9

                                                                                                                    Beitrag von Thiersee » Fr 19. Jun 2020, 10:34

                                                                                                                    Hi Nemo,
                                                                                                                    2020-05-12: KB4552925 ("Kumulatives Update für .NET Framework 3.5 und 4.8") (x64/x86: 54,0 / 32,4 MB) ersetzt das in Build 19041.1 enthaltene NetFramework
                                                                                                                    Kann es sein, daß dieses Update im Build.264 schon enthalten ist?
                                                                                                                    WTK versieht es bei der Integration mit einem gelben Haken (statt grün); wenn ich mich richtig erinnere, bedeutet das "schon enthalten", bin mir aber nicht sicher und habe eine entsprechende Nachfrage im Wincert-Forum gestellt.

                                                                                                                    LG und schönes WE.
                                                                                                                    MfG, Thiersee

                                                                                                                    Benutzeravatar
                                                                                                                    Nemo
                                                                                                                    Support
                                                                                                                    Beiträge: 1423
                                                                                                                    Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
                                                                                                                    Wohnort: Bad Soden am Taunus
                                                                                                                      Windows 10 Firefox
                                                                                                                    Hat sich bedankt: 185 Mal
                                                                                                                    Danksagung erhalten: 141 Mal
                                                                                                                    Status: Offline

                                                                                                                    Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.331)

                                                                                                                    #10

                                                                                                                    Beitrag von Nemo » Fr 19. Jun 2020, 11:57

                                                                                                                    Hallo Thiersee,

                                                                                                                    In der offiziellen ISO 19041.264 ist der bei mir aufgeführte NetFx-Pach bereits enthalten;
                                                                                                                    nicht jedoch in der von mir als Ausgangsmedium verwendeten 19041.1.
                                                                                                                    Mit dem Zusatz "... ersetzt das in Build 19041.1 enthaltene NetFramework" sollte das deutlich werden.
                                                                                                                      Etwas OT : Zeige Spoiler
                                                                                                                      Da es wohl auch dieses Jahr ---- und das bleibt hoffentlich zukünftig auch so! --- kein "Feature Update" (=Upgrade) wie in früheren Jahren geben wird, werde ich wohl auch nach dem Wechsel von 20h1 auf 20h2 auf der 19041.1 aufsetzen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit fällt denen in Redmond bestimmt bis dahin auch noch etwas zum NetFx ein.
                                                                                                                        Gruß, Nemo

                                                                                                                        Benutzeravatar
                                                                                                                        Holgi
                                                                                                                        Member
                                                                                                                        Beiträge: 28
                                                                                                                        Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
                                                                                                                          Windows 10 Chrome
                                                                                                                        Hat sich bedankt: 2 Mal
                                                                                                                        Danksagung erhalten: 4 Mal
                                                                                                                        Status: Offline

                                                                                                                        Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.331)

                                                                                                                        #11

                                                                                                                        Beitrag von Holgi » So 12. Jul 2020, 16:11

                                                                                                                        auch im MUC wird seit 01.07.2020 für KB4052623 die Version 4.18.2006.10 angeboten

                                                                                                                        Benutzeravatar
                                                                                                                        Nemo
                                                                                                                        Support
                                                                                                                        Beiträge: 1423
                                                                                                                        Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
                                                                                                                        Wohnort: Bad Soden am Taunus
                                                                                                                          Windows 10 Firefox
                                                                                                                        Hat sich bedankt: 185 Mal
                                                                                                                        Danksagung erhalten: 141 Mal
                                                                                                                        Status: Offline

                                                                                                                        Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.331)

                                                                                                                        #12

                                                                                                                        Beitrag von Nemo » So 12. Jul 2020, 21:40

                                                                                                                        Danke, @Holger, für den Weckruf!

                                                                                                                        Ich hab's oben und auch bei v1809 nachgetragen. Per WU war mir das Teil schon mehrfach zugegangen; wie auch bereits in Beitrag #8 heimlich ergänzt.
                                                                                                                        Erst nächste Woche wird sich an der Gesamt-Baustelle wohl etwas Größeres tun.

                                                                                                                        Gruß, Nemo

                                                                                                                        Benutzeravatar
                                                                                                                        Holgi
                                                                                                                        Member
                                                                                                                        Beiträge: 28
                                                                                                                        Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:28
                                                                                                                          Windows 10 Chrome
                                                                                                                        Hat sich bedankt: 2 Mal
                                                                                                                        Danksagung erhalten: 4 Mal
                                                                                                                        Status: Offline

                                                                                                                        Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.331)

                                                                                                                        #13

                                                                                                                        Beitrag von Holgi » Mo 13. Jul 2020, 08:30

                                                                                                                        immer wieder gerne!
                                                                                                                        Der Link zu den Batch Files von Aveyo hier auf der Seite (Bezug der Medien) zielt leider ins Leere.
                                                                                                                        Hier der aktualisierte Link:
                                                                                                                        https://pastebin.com/u/aveyo

                                                                                                                        Benutzeravatar
                                                                                                                        Nemo
                                                                                                                        Support
                                                                                                                        Beiträge: 1423
                                                                                                                        Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:28
                                                                                                                        Wohnort: Bad Soden am Taunus
                                                                                                                          Windows 10 Firefox
                                                                                                                        Hat sich bedankt: 185 Mal
                                                                                                                        Danksagung erhalten: 141 Mal
                                                                                                                        Status: Offline

                                                                                                                        Re: Updateübersicht Windows 10 (v2004_19041.331)

                                                                                                                        #14

                                                                                                                        Beitrag von Nemo » Mo 13. Jul 2020, 11:26

                                                                                                                        Hallo Holger,

                                                                                                                        auf welche Batchdatei genau beziehst Du Dich?

                                                                                                                        Gruß, Nemo

                                                                                                                        Antworten

                                                                                                                        Social Media